Neues bei Studis Online

Geld+BAföG
01.09.2014

Rechenbeispiele mit neuem BAföG-Rechner: Wie viel BAföG bekäme man nach den Plänen 2016?

Die Bundesregierung hat vor kurzem das 25. BAföG-Änderungsgesetz verabschiedet, vor endgültiger Verabschiedung kann es aber durch Bundestag und Bundesrat noch Änderungen geben (oder es sogar gestoppt werden, was allerdings unwahrscheinlich erscheint). Wir zeigen Beispielrechnungen – im Einzelfall kann das BAföG um über 100 €/Monat steigen. Berücksichtigt man auch steigendes Einkommen der Eltern, sieht die Erhöhung weniger erfreulich aus … weiter »
Interna
29.08.2014

15 Jahre Studis Online: BAföG-Rechner komplett überarbeitet

15 Jahre Studis Online
Aus Anlass des 15 jährigen Bestehens von Studis Online haben wir zunächst den BAföG-Rechner komplett neu gestaltet. Er steht schon im kommenden Layout zur Verfügung, das nach und nach die gesamte Webseite erhalten wird. Und er kann bereits eine Vorschau auf das BAföG ab Wintersemester 2016/2017 geben! weiter »
Studium
28.08.2014

In allen studentischen Lebenslagen: Zehn Beratungsangebote, die ihr kennen solltet

Figur mit Stift, Text dazu: Ask an expert!
Von der Fächerwahl bis zur Studienfinanzierung, von der Prüfungsangst bis zum Berufseinstieg – in allen Phasen des Studiums können Fragen und Probleme auftauchen. Und Studierende, die zum Beispiel aus dem Ausland kommen, eine Behinderung haben oder nebenher ein Kind versorgen müssen, brauchen unter Umständen besondere Unterstützung. Deshalb gibt es an den Hochschulen die verschiedensten Anlaufstellen mit Beratungsangeboten, die in den allermeisten Fällen kostenlos sind. weiter »
Studi-Leben
21.08.2014

Die beste Verbindung finden: Acht Fernbus-Suchmaschinen im Vergleich

Fernbus-Taste
Die Zahl der Fernbuslinien steigt nach wie vor. Diverse Fernbus-Suchmaschinen (auch hier gibt es immer mehr!) versprechen Abhilfe – und verbessern ständig ihre Dienste. Daher haben wir passend zur vorlesungsfreien Zeit acht Suchmaschinen mit einigen Abfragen erneut getestet und präsentieren unsere Einschätzung. weiter »
Studium
21.08.2014

www.studium.org: Neues Studieninformationsportal der Fachgesellschaften

Logo des Studieninformationsportals studium.org
Als die Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS) im Juni 2012 den soziologischen Instituten und Fachbereichen an deutschen Hochschulen empfahl, sich nicht länger an der Datenerhebung für das Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) zu beteiligen, war dies der Auslöser einer doppelten Dynamik. Ein Ergebnis ist das nun zugängliche Studieninformationsportal von DGS und VHD (Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands). weiter »
Mehr Neues aus    Beruf » | Geld+BAföG » | Hochschulpolitik » | Studium »

Interna | 02.09.2014
Browsernutzung bei Studis Online im August 2014: Chrome erstmals führend »

Geld+BAföG | 02.09.2014
Artikel „Jobben während des Studiums“ aktualisiert: Grenzen für kurzfristige Beschäftigung zw. 2015 und 2018 auf drei Monate oder 70 Arbeitstage verlängert »

Geld+BAföG | 29.08.2014
BAföG-Rückzahlungsrechner v3: Komplett überarbeitet, mobilfähig »

Geld+BAföG | 29.08.2014
BAföG-Rechner v12: Komplett überarbeitet, mobilfähig, Vorschau BAföG 2016 »

Lesetipps
Checkliste Praktikumszeugnis

Das Praktikum ist vorbei, das Praktikumszeugnis in der Hand - aber ist das Zeugnis auch vollständig und "gut"? Unsere Checkliste soll helfen, unvollständige bzw. schlechte Zeugnisse zu identifizieren. Möglicherweise lässt sich dann noch was ändern. weiter »




Widerspruch, Klage und andere Möglichkeiten: BAföG-Bescheid mit Fehlern?

Der BAföG-Bescheid ist da, aber das Ergebnis enttäuschend und wahrscheinlich sogar fehlerhaft? Studis Online gibt Hinweise, was man in einem solchen Fall tun kann. Oft genügt nämlich schon eine Änderungsmitteilung. Natürlich besprechen wir auch Widerspruch und Klage, denn manchmal geht es nur so. Und oft muss man leider einsehen, dass es weniger BAföG gibt, als ursprünglich erhofft. weiter »




Tipps und Tricks: Woran denken bis zum Studienstart?

Studienplatz in der Tasche, Studium vor der Brust – Und was nun? Bevor es richtig losgehen kann mit dem Studentenleben, gibt es einiges zu erledigen. Eine Wohnung muss aufgetan werden, die Finanzierung gesichert und die eigene Mobilität gewährleistet sein. Dazu kommen allerhand Herausforderungen, die auf dem Campus zu bestehen sind: Was ist ein guter Stundenplan und wie läuft das mit der Bibliothek, dem Computerpool und der Mensa? Je besser man auf alles vorbereitet ist, desto leichter fällt der Start ins Semester. So macht auch die Ersti-Party mehr Spaß. weiter »




Frau vor einer beschriebenen Tafel
Überschaubares Angebot: Frauenstudiengänge in Deutschland

Ihre Anzahl ist zwar überschaubar, doch es gibt sie auch in Deutschland: Studiengänge, die sich ausschließlich oder in erster Linie an Frauen richten, also einen so genannten monoedukativen Ansatz verfolgen. Die meisten dieser Frauenstudiengänge vermitteln Fächer aus dem so genannten MINT-Bereich. Darüber hinaus existieren aber auch zwei geistes- und sozialwissenschaftlich orientierte Frauenstudiengänge. weiter »




Mitfahrzentrale als Taste auf der Computertastatur
Mitfahrzentralen: Mitfahrgelegenheiten

Mitfahrgelegenheiten sind eine kostengünstige Möglichkeit, von A nach B zu kommen. Seit Ende März 2013 mitfahrgelegenheit.de als die wahrscheinlich größte Online-Börse bei Strecken ab 100 km eine Gebühr (zahlbar vom Fahrer) eingeführt hat, boomen neue kostenfreie Börsen und Metasuchmaschinen. Unser aktualisierter Überblick. weiter »




Diese Seite verlinken »

 
Lesetipp
Lesetipp
Lesetipp
Buchtipp [Werbung]
Bachelor nach Plan
Bachelor nach Plan weiter »
Studien- und Berufswahl 2013/2014
Studien- und Berufswahl 2013/2014 weiter »


Gibt's übrigens kostenfrei in jedem BIZ der Arbeitsagentur.

Studis Online Logo (kleinere Variante)  Studieren leicht gemacht