1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
> Hochschulen > FernUniversität in Hagen
Fernhochschule
(hochschulrechtlicher Sitz: Hagen)
63.326 Studierende im Wintersemester 2023/2024 (vorläufige Zahlen)  i
52,0% Männer
48,0% Frauen
9,7% internationale Studis
1975 gegründet
119,3 Mio. € Etat  (Stand 2021)
davon Drittmittel: 4,2 Mio. €
In ganz Deutschland gibt es Fernstudienzentren der Fernuni, dort können teilweise auch die schriftlichen Prüfungen abgenommen werden. Alle Studierenden zahlen entsprechend ihrer für das Semester vorgenommenen Kursbelegung Materialbezugsgebühren. Bei Bedürftigkeit besteht auf Antrag die Möglichkeit, die Gebühren in bestimmtem Umfang zu erlassen.
Studierendenservice / Service-Center FernUni Hagen
Universitätsstraße 11 (Gebäude 3)
58097 Hagen
Studierendensekretariat - FernUni Hagen
Universitätsstraße 47
58097 Hagen
AStA der FernUni Hagen
Mailadresse nur als Bild (Spamschutz)
Als staatliche Hochschule nimmt die FernUni Hagen zwar für grundständige Studiengänge keine allgemeinen Studiengebühren. Es fallen jedoch Gebühren für das Studienmaterial an. Diese liegen bei einem Bachelor in der Regel bei 1.700 €, bei einem Master bei 800 bis 1.100 € (insgesamt für alle Semester, für ein Teilzeitstudium erhöhen sich die Kosten geringfügig; Stand 2022).

Das Studienangebot kurz zusammengefasst

Die FernUniversität in Hagen bietet 33 Studiengänge an, darunter zehn Bachelor, 22 Master und 1 Staatsexamen. Der Studienbeginn ist meist im Wintersemester (33 Studiengänge), es gibt darüber hinaus Angebote mit Beginn im Sommersemester (29 Studiengänge).

Direkt einschreiben kannst du dich in der Regel in die zulassungsfreien grundständigen Studiengänge.

Mehr über das Studium erzählen dir die zehn studentischen Erfahrungsberichte zu sechs Studiengängen.




©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/hochschulen/fernuni-hagen/