Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b
Bitte immer daran denken: Ob die Aussagen für dich in gleicher Weise wie für die/den Autor:in des Erfahrungsberichts zutreffen, solltest du gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achte auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Ich fühle mich (trotz Online-Semestern) sehr wohl!

Eisprinzessin , 16.02.2021 (1 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Ethik [B.A.-Lehramt an Sek]

Betreuung und Lehre  
Trotz des Online-Semesters geben sich die Professoren und Dozenten die größte Mühe. Man merkt, dass ihnen die Student*innen am Herzen liegen und fühlt sich sehr gut betreut. Jeder Dozent hat ein digitales Sprechzimmer und für Fragen und Anregungen gibt es immer ein offenes Ohr. Die wichtigste Regel eines Dozenten: Man darf auch den Spaß am Lernen nicht vergessen.

Toller Studiengang, aber ausbaufähig

Leo, 08.12.2020 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Europalehramt [B.A.-Lehramt an Sek]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten sind alle hilfsbereit und sehr nett! Es herrscht ein toller Umgang an der PH Ludwigsburg.
Ausstattung  
Dazu kann ich leider wenig sagen, da ich aufgrund der Corona-Pandemie nur wenig an der Hochschule war.
Organisation  
Die Arbeitsbelastung finde ich während der Online-Lehre schon hoch und man sollte diesen Studiengang schon studieren wollen und ausreichend motiviert sein. Die Stundenplangestaltung ist sehr flexibel. Wenn man motiviert ist, dann kann man schon in Regelstudienzeit studieren, allerdings schadet es auch nicht sich noch ein Semester mehr Zeit zu nehmen.

Selbstorganisation ist alles

Lisa, 05.12.2018 (9 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgeschlossen) berichtet über

Geschichte [B.A.-Lehramt an GS, Sek]

Betreuung und Lehre  
Dies ist sehr abhängig vom jeweiligen Dozenten. Es gibt sehr gute, informierte und engagierte Dozenten. Andere sind eher schwer zu erreichen und die Betreuung ist weniger intensiv. Das Lehrangebot ist meist ausreichend, manchmal werden in einem Semester keine Seminare im Wunschbereich angeboten, dann muss man auf anderes ausweichen.

Perfekt für Grundstudium im Kultursektor

Aliena , 29.07.2018 (6 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Kultur- und Medienbildung [B.A.]

Betreuung und Lehre  
Manche der Dozenten und die Sekretärin sind wirklich toll. Sie helfen bei den verschiedensten fragen und unterstützen wirklich. Leider gibt es immer wieder auch nicht so dolle Leute wie überall.
Ausstattung  
Ausstattung ist super, Hab immer alles gefunden, gibt immer Orte zum Lernen, Drucker, PCs und Co. sind verfügbar und nutzbar.
Allgemein zur Hochschule:
Coole Uni mit tollen Möglichkeiten und Wohlfühlatmosphäre
 

Sehr empfehlenswert

HB1990, 12.02.2018 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Sonderpädagogik [M.A.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist sehr gut und persönlich. Das Seminarangebot ist abwechslungsreich und breit aufgestellt.

Interessant aber mäßige Bedingungen an der PH.

Verena, 22.11.2017 (9 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Biologie [M.Edu.; LA So/Fö, Sek]

Ausstattung  
Die Bibliothek könnte deutlich besser ausgestattet sein. Gerade naturwissenschaftliche Räume und die Sport- und Schwimmhalle sind renovierungsbedürftig. Es gibt zu wenig Seminarräume, Schließfächer und Arbeitsplätze mit oder ohne PC.




©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/hochschulen/ph-ludwigsburg/erfahrungsberichte/