Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b
Bitte immer daran denken: Ob die Aussagen für dich in gleicher Weise wie für die/den Autor:in des Erfahrungsberichts zutreffen, solltest du gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achte auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Top organisiert, interessante Inhalte, viel Wahlmöglichkeit

Hans, 02.10.2022 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium 2022 abgeschlossen) berichtet über

Universität Augsburg / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Das hängt sehr von den Dozenten ab. Man hat viel mit unterschiedlichen Bereichen zu tun. Bei der MNTF ist es etwas persönlicher als bei WIWI.
Ausstattung  
Gute und moderne Ausstattung. Schöne Räumlichkeiten.
Organisation  
Bei WING ist alles sehr flexibel gestaltbar. Es gibt viel Auswahl und damit Möglichkeiten. Auch außerhalb des Studienfachs gibt es viel Angebot. Auch viele Studierende engagieren sich.
Allgemein zur Hochschule:
Schöner Campus, viel Angebot.
 

Toller Studiengang

lucas98, 15.09.2019 (2 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule Albstadt-Sigmaringen / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Gut betreut, nette Profs. Dozenten sind leicht ansprechbar.
Ausstattung  
Klein aber feine Bib, gute Technik, teilweise aber Probleme mit dem Wlan
Organisation  
Ist ok. Teilweise lange Korrekturen aber eine Vielzahl von Angeboten bietet die Uni.
Berufsorientierung  
Betriebe lieben diese Hochschule. Bedeutet gute Berufsaussichten

Anstrengend, aber interessant!

Julian, 16.06.2019 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität Dortmund / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Nicht immer erreichbar, wenn Probleme auftauchen. Verständlich bei so einer Menge von Studenten
Ausstattung  
Sehr große Auswahl! Habe bisher alle Bücher gefunden, die ich gesucht habe. Das ist denke ich mal nicht überall so
Organisation  
Leider nicht. Man hört eher von Studenten aus dem höheren Semester etwas über Angebote, als von Dozenten

Gute Betreuung, Motivierte Lehrende

Klinger, 16.01.2019 (7 Fachsemester; Alter 40 und mehr, Studium 2018 abgeschlossen) berichtet über

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth / Wirtschaftsingenieurwesen Online (Fernstudium) [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Lehrenden sind jederzeit hilfsbereit, teilweise antworten sie auch mitten in der Nacht.
Ausstattung  
Die technische Ausstattung ist sehr gut, die Bibliothek ist eher mittelmäßig gut sortiert.
Organisation  
Das Online-Team ist sehr kompetent und hilft immer bei der Lösung nach individuellen Lösungen.

Nicht nochmal! knüppelhart! einiges Wichtiges+viel Bullshit

chr, 13.07.2018 (10 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium bereits 2014 abgeschlossen) berichtet über

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen / Wirtschaftsingenieurwesen – Elektrische Energietechnik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Lehre ET: Dozenten tun alles, was in Ihrer Macht steht, damit möglicht viele Leute durchfallen. Von schweren Inhalten bis hin zu fiesen Tricks! Das Studium ist anonym. Es ist ein Massenstudium Betreuung ET: Wenn man jedoch fragen hat, hat man immer einen Ansprechpartner. Es gibt ausreichend Sprechstunden. Lehre Wiwi: sehr entspannt. Wenn man jedoch fragen hat, hat man immer einen Ansprechpartner. …
Allgemein zur Hochschule:
überdurchschnittlicher Anspruch in Technik. keine Frauen.
 

Das studieren an der Uni Rostock macht Spaß!

Arnonym301, 18.06.2018 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Universität Rostock / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Fast alle Dozenten antworten schnell und haben auch nach den Vorlesungen/Übungen Zeit.
Ausstattung  
Die Bibliothek ist sehr schön, große Auswahl und auch Platz für Gruppenarbeiten.
Organisation  
Es ist in Regenlstudienzeit machbar, jedoch fehlt leider Zeit für Praktika und ähnliches.
Allgemein zur Hochschule:
Mensa lecker
 

einfach, modern und "alles aber nichts richtig"

WING, 05.06.2018 (7 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgeschlossen) berichtet über

Hochschule Hamm-Lippstadt / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Bertreuung ist so unterschiedlich, wie die Professoren eben sind. Es gibt Profs, denen interessiert recht wenig, wie weit du mit dem Stoff bist oder ob du alles verstanden hast. Dann gibt es aber auch wieder die Dozenten/Professoren, die erstklassig unterrichten und sich wirklich Zeit für dich nehmen. Aber tendenziell würde ich die Betreuung als positiv bewerten.

Technik und Wirtschaft top kombiniert

chrisi91, 28.05.2018 (7 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Dozenten gehen auf Wünsche und Anregungen der Studenten. Schnelle Hilfe bei Fragen.
Ausstattung  
Hörsäle überwiegend sehr neu und sehr gut ausgestattet.
Organisation  
Homepage immer aktuell. Sehr viele Informationen bekommt man auch per Email.
Berufsorientierung  
sehr praxisorientiert und hat viele internationale partneruniversitäten. auslandssemester kein problem.

Ich hatte mir mehr Technik erhoft

Gigs, 29.04.2018 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Esslingen / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist natürlich von Dozent zu Dozent unterschiedlich. Die BWL Dozenten sind meiner Meinung nach alle sehr kompetent, der Großteil der technischen Dozenten schafft es oft nicht annährend den Stoff rüberzubringen. Oft werden Grundlagen nicht oder nicht gut erklärt und man lernt von Youtube deutlich mehr als in der Vorlesung. Es kann auch mal passieren, dass man erst vier Monate nach …
Allgemein zur Hochschule:
Hochschule Esslingen gut - Campus Göppingen nicht
 

Ich bin glücklich wenn es endlich rum ist!

Pustekusten18, 11.04.2018 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule München University of Applied Sciences / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Hochschule ist gut organisiert, jedoch fehlt es ab und an Ordnung.
Ausstattung  
Die Bibliothek ist sehr gut ausgestattet. Alles wunderbar
Organisation  
Es geht, andere Hochschule sind weitaus besser, laut Kommilitonen
Berufsorientierung  
Da es eine Hochschule ist, sehr. Jedoch fehlt oft der reale Bezug zum Berufsleben

Man muss viel Zeit für das Lernen investieren.

tobiklaus, 03.04.2018 (5 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Ruhr West / Wirtschaftsingenieurwesen Bau [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Ich muss sagen, dass einige Dozenten sich für die Studenten einsetzten. Es gibt welche die es einem nur schwieriger machen und andere die alles Mögliche für die Studierende machen, wie z.B (es gibt Kurse damit man extra Zertifikate erhalten kann, die haben mir Unternehmen Vereinbarungen, damit sich Studenten für einen Nebenjob bewerben können.

Individuelle Betreuung und praxisnahe Lehre

BEng, 13.03.2018 (7 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgeschlossen) berichtet über

Fachhochschule Bielefeld / Wirtschaftsingenieurwesen (praxisintegriert) [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung war super und jeder Prof und Mitarbeiter ist gerne auf individuelle Fragestellungen der Studis eingegangen! Durch die kleinen Kursgruppen lernt man sehr intensiv und hat stets die Möglichkeit Nachfragen zu stellen.
Berufsorientierung  
Durch die Kooperation mit Praxisunternehmen wird viel Erfahrung in der Industrie gesammelt.

Ziemliches Durcheinander

OneTwoThree, 12.03.2018 (7 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Albstadt-Sigmaringen / Wirtschaftsingenieurwesen (ausbildungsintegrierend) [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Alle leicht ansprechbar, Organisation aber oft sehr schlecht
Ausstattung  
Alles da, immer das neueste BS und gut jedes Semester gibt es immer neue Rechner/Bildschirme usw
Organisation  
Hat alles funktioniert, dennoch die Organisation von manchen Sachen war ein Desaster. zb ich habe meine Abschlussarbeit angemeldet. Bei der Anmeldung hatte ich gesagt dass ich in meinem letzten Semester bin und bis Ende Februar fertig sein muss (mündliche Prüfung muss auch noch sein). Betreuer geht mitte Februar für einen Monat in Urlaub und ich wurde nicht darüber informiert. anfangs wurde noch …

Interessanter und versierter Studiengang.

Xiyaro, 05.02.2018 (8 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften / Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist grundsätzlich sehr gut. Das Verhältnis zu den Dozenten ist relativ eng. Man kann die Dozenten bzw Professoren jederzeit persönlich ansprechen. Ob vor/nach der Vorlesung oder auf dem Gang. Die Lehre ist überwiegend sehr gut. Viele Professoren lehren auf einem extrem hohen Niveau und zeigen, dass sie sehr vertraut mit ihrem Gebiet sind.

wirtschaftsthemen und technische seite sind beides abgedeckt

milasophia, 12.01.2018 (5 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität Berlin / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
kommt in einer universität leider zu kurz. wenn man beratung braucht bekommt man sie auch
Ausstattung  
alles was man zum studieren braucht, bücher computer
Organisation  
ja genug newsletter, facebook gruppen, online auf der hompage und einrichtungen in der uni selbst sind vorhanden

Zeitintensiv

Sam.N, 27.12.2017 (3 Fachsemester; Alter 26 bis 29, im Studium) berichtet über

Universität Kassel / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Hoch bürokratisch, beinahe überbürokratisch am eigentlichen Ziel vorbei in manchen Fachbereichen. Wirkt teilweise etwas unflexibel und unpersönlich. Es gibt auch gegen- beispiele
Organisation  
Dicker Minuspunkt bei den Modulen, Mechanik I,II,III und Werkstoffe des Bauwesens. Ungerechtfertigte SWS. Bei Mechanik absolut höherer Arbeitsaufwand, genauso wie bei BWL 2B.

Perfekte Verbindung zw. Technik und BWL

Wnbler, 11.12.2017 (3 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Esslingen / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Dozent sind alle super und versuchen sogut es geht zu unterstützen
Ausstattung  
Bib hat alle nötigen Bücher; hochmoderne Ausstattung

Das perfekte Studium an der richtigen Uni.

Schollee, 03.12.2017 (5 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Technische Universität Dresden / Wirtschaftsingenieurwesen [Dipl.]

Betreuung und Lehre  
Meine Uni macht einen sehr guten Job in der Betreuung. Es gibt immer jemanden den man erreichen kann und eine sinnvolle Antwort bekommt.
Ausstattung  
Die Bibliothek hat ein sehr gutes Angebot an Büchern. Es gibt immer welche zum Ausleihen und zum arbeiten vor Ort. Ebenso Steckdosen für die Computer sind an allen Plätzen vorhanden. Das WLAN ist auch überall verfügbar.
Allgemein zur Hochschule:
Definitive Empfehlung wer wieder ein Diplom möchte.
 

Praxisorientiert, vielfältig, tech./wirt.lastig

Madzed98, 08.10.2017 (3 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgebrochen) berichtet über

Hochschule Rhein-Waal / Industrial Engineering [B.Sc.]

Ausstattung  
Universität ist sehr neu (Gründung 2009), Equipment daher auf aktuellen Standards basierend. Trägt zu einem frohen und offenen, modernen Studentenleben bei.
Berufsorientierung  
Da es eine Fachhochschule ist, gibt es deutlich praxisorientierten Unterricht. Studiengang komplett auf Englisch, daher sehr internationale Ausrichtung der kompletten Einrichtung (ca. 100 Nationen bilden mit die größte Nationalitätenvielfalt an einer Hochschule in Deutschland). Auslandssemester wie ein Auslandspraktikum sind im 6. Semester möglich, Kooperationen z.B. mit der California State Uni. …

Vielseitig mit guten Berufschancen, kein Zuckerschlecken

Thomas, 24.09.2017 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium bereits 2012 abgeschlossen) berichtet über

Karlsruher Institut für Technologie / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Es ist ein großer Studiengang und dementsprechend ist eine persönliche Betreuung schwer. Übungen oder sogar Tutorien sind aber häufig sehr hilfreich. Die Qualität der Lehre hängt stark vom Dozenten ab.
Ausstattung  
Die Uni ist technisch gut dabei und die 24h-Bibliothek ein echter Mehrwert. Einzig die Räumlichkeiten sind manchmal etwas schlecht ausgestattet.

Super Umfangreich und abwechslungsreich und individualisiert

Crankm, 23.09.2017 (12 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Pforzheim – Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Ausstattung  
Die Bib hat echt fast alles, sogar Kollegen von Anderen Unis und Hochschulen gehen gerne Bücher hier leihen

Abwechslungsreich. Anspruchsvoll. Empfehlenswert.

ErdnussFlip, 22.09.2017 (5 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule Merseburg / Wirtschaftsingenieurwesen (dual) [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  

Inhaltlich max. ausgeschöpft & sehr anspruchsvoll

Mone, 20.09.2017 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Technische Hochschule Ingolstadt / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Es gibt Dozenten, welche sehr "studentenfreundlich" sind sowie die Grimmigen, die man im Traum nicht mal versucht anzusprechen. Die meisten haben jedoch kein Verständnis, wenn beispielsweise im fünften Semster im Drittversuch nur drei Punkte fehlen und man deswegen exmatrikuliert wird. Viele Freunde, welche wirklich schlau sind, müssten so leider gehen. Wenn ich wirklich Hilfe benötigte, …

Breite, anspruchsvolle Wissensvermittlung

Fab, 20.09.2017 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Südwestfalen / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Da die FH nicht so überfüllt ist, wie die meisten Unis hat man hier die Möglichkeit intensiveren Kontakt zu den Dozenten aufzubauen. Besonders durch seminaristischen Unterrichtet, kennen einen die Dozenten oft auch mit Namen etc.
Organisation  
Übungen gibt es meist mehrere Ausweichmöglichkeiten, wobei manche Dozenten auf die Einhaltung der gruppenbezogenen Übungen bestehen. Vorlesungen werden nur an einem Termin angeboten.
Allgemein zur Hochschule:
Modernisierung des Gebäudes läuft zur Zeit.
 

Es macht auf jeden Fall Spaß!

Jellybelly123, 20.09.2017 (1 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule Landshut / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Es gibt begeisterte Dozenten die gerne weiterhelfen und für Fragen offen sind. Leider gibt es auch weniger begeisterte Professoren - aber die gibt es überall! Es überwiegen aber die netten :)
Ausstattung  
Die Bibliothek ist sehr klein (wird aber gerade ausgebaut) und manche Hörsäle lassen zu wünschen übrig. Zugriff auf Software und Skripte ist aber super!

Interessant,breit gefächert und angemessen

studieahjena, 29.08.2017 (2 Fachsemester; Alter unter 18, im Studium) berichtet über

Ernst-Abbe-Hochschule Jena / Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die meisten Dozenten und Professoren sind sehr nett und jeder zeit zu erreichen. Sie helfen, wo bedarf ist. Einige wenige fallen leider total gegensätzlich auf, aber solche leute gibt es vermutlich überall
Ausstattung  
Hörsääle und andere räume sind in gutem zustand und fast immer sauber und ordentlich. Dasselbe gilt für sie BiBo und lehrmittel
Allgemein zur Hochschule:
Schöne Stadt, familäre Hochschule
 

Vielseitiges Studium, tolle Hochschule

lhw, 29.08.2017 (2 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Ernst-Abbe-Hochschule Jena / Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Professoren und Dozenten an der EAH Jena sind sehr nett. Bei Fragen kannst du gerne auf sie zugehen. Wenn du fachspezifische Fragen hast, kannst du sie einfach nach der Vorlesung ansprechen oder du besuchst sie zu ihren Sprechzeiten. Auch bei anderen Problemen kannst du auf sie zugehen und sie werden versuchen dir weiterzuhelfen.
Allgemein zur Hochschule:
Kurze Wege, nicht zu groß & nicht zu klein
 

Kleine Hochschule mit Oho!

Basti, 03.06.2017 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung durch die Dozenten ist DER absolute Pluspunkt an dieser kleinen FH. Bei Fragen und Problemen kann ich in der Regel jederzeit im Büro des jeweiligen Dozenten vorbeischauen. Eine Terminabsprache in bestimmten Sprechzeiten ist nicht notwendig.

Toller Studiengang,tolle Dozenten, noch tollere Kommilitonen

Nono, 29.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Da kann man sich absolut nicht beklagen! Wenn der Dozent sogar mitten in der Nacht Skypegespräche anbietet oder ein Thema auch dreimal erklärt, dann kann man echt nicht über die Betreeung meckern
Berufsorientierung  
Es ist ein internationaler Studiengang, in dem ein Auslandssemester mit Pflichtpraktikum vorgesehen ist. Man geht ins Ausland, spricht dort wahrscheinlich eine andere Sprache, soll dazu in einem Unternehmen erste Erfahrungen sammeln. Dazu ist der Wirtschaftsingenieur sehr gefragt! Da ist es doch super, wenn man sich durch Elektro- und Informationstechnik von den meisten Wirtschaftsingenieuren abgrenzen …

Breit aufgestellter Studiengang, gut machbar!

marv, 25.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Hier vergebe ich die Bestnote, weil ich denke, dass man hier wirklich das Beste geboten bekommt. Die Dozenten sind sehr daran interessiert, dass man die Module gut besteht und bieten einem viel individuelle Hilfe an.
Ausstattung  
Standardsoftware wie Office und andere Microsoft-Produkte gibt es immer kostenlos über die FHW. Die Räume sind modern ausgestattet und alle Labore verfügen über sehr gutes Equipment.
Allgemein zur Hochschule:
Großes Angebot für kleine Hochschule
 

kleine und moderne FH

Sarah, 25.05.2017 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Zu Beginn des Studiums hatte ich große Bedenken bezüglich der Technischen Module. Doch während des Semesters wurden diese immer geringer. Die Dozenten sind bei Fragen immer ansprechbar und die im Unterricht erlernten Studieninhalte werden in kleinen Gruppen praktisch durch Laborversuche vertieft und tragen so zu einem besseren Verständnis bei.

Studiengang mit hohem Praxisbezug

Birte, 24.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 26 bis 29, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten der FHW sind sehr engagiert und hilfsbereit. Da viele von ihnen aus der Praxis kommen, halten sie die Studierenden auf dem jeweils neuesten Stand. Labore, Übungen und auch Tutorien werden in kleineren Gruppen durchgeführt. So haben die Lehrenden Zeit, sich genauer um einzelne Fragestellungen zu kümmern. Auch außerhalb der Vorlesungen sind die Dozenten für die Studierenden leicht …

Super guter Studiengang!!

Anna, 21.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Professoren und Dozenten an der FHW sind super aufgeschlossen und du kannst dich jederzeit bei Ihnen melden, wenn du Probleme hast.
Ausstattung  
Die Labore sind auf dem neustem Stand, damit man am besten und am schnellsten lernen kann. In der Bibliothek hat man eine super gute Lernatmosphäre.

Die richtige Entscheidung für meine Zukunft

Maxi, 19.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung der Studierenden ist aufgrund der kleinen Arbeitsgruppen ausgezeichnet. Man fühlt sich stets gut betreut.
Ausstattung  
Die Labore sind hervorragend ausgestattet und auf aktuellem Stand. Man vermisst nichts.
Organisation  
Das Studium ist gut durchorganisiert. Man fühlt sich sicher vorbereitet auf den Verlauf des Studiums.

Großes Studium in kleiner FH

Chris, 17.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 26 bis 29, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Eines der größten Pluspunkte dieser FH sind die kleine familiäre Gruppen in denen ein enger und intensiver Kontakt mit den Dozenten möglich ist, wenn man es möchte. Die Dozenten sind jederzeit ansprechbar, Tutorien oder extra Unterrichtseinheiten sind möglich. Theorie und Praxis sind in einem sehr guten Mix vorhanden.

Sehr technisch und sehr anstrengend!

littlemelly, 14.05.2017 (1 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule München University of Applied Sciences / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
- bemühte Professoren! - manche haben leider eher weniger Lust zu lehren..

Gute Berufschancen und Spaß beim Studium

Ryan, 12.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten sind klasse. Man baut mit den meisten im laufe des Semesters eine gute Beziehung auf, was die Vorlesung auch sehr positiv beeinflusst. Fragen werden immer beantwortet, ob in der Vorlesung oder auf dem Gang und es wird auch auf Themenwünsche eingegangen.

Mit Spaß zum Wirtschaftingenieur

Marco, 10.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 26 bis 29, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung an der FH ist wirklich sehr gut. Falls man Probleme (egal welcher Art) hat, stößt man bei den Professoren und Dozenten immer auf ein offenes Ohr. Viele kennen einen persönlich und man unterhält sich zwischen den Vorlesungen auch mal über private Dinge. Zum Punkt Lehre kann man nur sagen, dass z.B. mit Prof. Jensen (von der Zeitschrift UNICUM zum Professor des Jahres gewählt !!!) …

Praxisnah & familiär

Slaggi, 09.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Westküste / Management und Technik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Professoren sind sehr präsent,engagiert und leicht erreichbar, helfen auch gerne bei individuellen Fragen und unterstützen bei Problemen.
Ausstattung  
Moderne Laborausstattung, Bibliothek ist gut und ausreichend ausgestattet, die FH besitzt eine sehr gute Mensa.

Es ist nicht so leicht für die ausländischen Studierende.

LIULU, 04.05.2017 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität Dortmund / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Das Lehrangebot ist für mich ausreichend. Ich habe noch nicht die Dozenten privat kontaktieren.
Ausstattung  
Die Lehrbücher, die ausleihbar sind, sind immer im aktuellen Semester dringend.
Organisation  
Ich kenne nur einige Organisationen an der Uni. Ich bin nur nach Prüfungsverwaltung-Zentrum und nach der Bibliothek, nach der Mensa, nach der Hörsäle gegangen.

Schönes vielfältiges Studium

Fzy, 10.04.2017 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Niederrhein / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Dozenten sind leicht erreichbar und meistens aus sehr nett. Die Betreuung ist aufgrund der geringen Studentenanzahl auch sehr gut
Ausstattung  
Die Bib wurde zwar renoviert aber ist trotzdem sehr "altmodisch". Mein Studiengang hat ein neues sehr schönes und moderne Gebäude.

Top Universität mit breitem Angebot

alix030, 14.03.2017 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium bereits 2015 abgeschlossen) berichtet über

Technische Universität Berlin / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die großen Pflichtveranstaltungen sind wahre "Massenveranstaltungen". Mann muss hier beachten, dass die TU natürlich ein technisches Profil hat und daher hauptsächlich Studenten in diesen Studienrichtungen betreut. Daher müssen natürlich auch dementsprechend viele Studenten aus verschiedenen Studiengängen durch die gleichen Prüfungen wie z.B. Mathe, Statistik, etc. Allerdings ist der …
Allgemein zur Hochschule:
Top Standort
 

Eine super Hochschule.

Frank, 24.01.2017 (3 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Berliner Hochschule für Technik / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Ich fühle mich super betreut. Ich fühle mich super betreut.
Ausstattung  
Die Ausstattung ist dafür das wir keine Studiengebühren Exzellent.
Organisation  
Hier und da klemmt es aber der Großteil ist spitze.
Berufsorientierung  
Man merkt an den Dozenten woher sie kommen. Unser Mathe Lehrer zB. ist der reinste Theoretiker und hat meiner Meinung nach in der HS nichts verloren. Ansonsten sind alle Dozenten, super gebildet und vermitteln das Theoretische wissen und Betrachtung der Praxis.

Studieninhalte in Ordnung, aber Prüfungsordnung nicht gut!

anatran29, 29.11.2016 (5 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Leibniz Universität Hannover / Wirtschaftsingenieur/in [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Kommt auf das Fach an. Die meisten bieten Gruppenübungen an, die viel wichtiger sind als die Vorlesungen. Die meisten Profs sind sehr schlecht, können nicht präsentieren.
Ausstattung  
Tib sehr modern, Bib auch angenehm, allerdings zu wenig Platz in der Klausurenphase

Wir waren anfangs 40, nach 2 Semestern sind wir noch 13!!!!!

WNBler 2015, 11.10.2016 (3 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Esslingen / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten sind ALLE super ansprechbar. Jeder nimmt sich Zeit für Fragen, ob vor, während oder nach der Vorlesung. Einige Profs lassen die Türen zu Ihrem Büro offen, man ist gern gesehen.
Ausstattung  
Standort Göppingen... Man kan sich Bücher aus der Bib aus Esslingen bestellen. Die meisten Bücher die von den Dozenten als Nachschlagewerk vorgeschlagen werden, stehe auch zur Verfügung. Für SW gibt es auch ein breites Angebot.
Allgemein zur Hochschule:
Ja wie gesagt, Standort Göppingen ist nicht das nonplusultra
 

Nicht für jeden geeignet

misterypenguin, 29.09.2016 (2 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2016 abgebrochen) berichtet über

Hochschule Ruhr West / Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Man sollte sich daran gewöhnen, "Versuchskaninchen" zu sein. Es werden ständig Dozenten getauscht. Einige Dozenten sind hervorragend und wirklich sehr bemüht. Die HRW ist halt noch neu.
Allgemein zur Hochschule:
Eine recht kleine Hochschule mit einem modernem Gebäude
 

Anspruchsvoll, gute Zukunftsperspektive

CarolinXX, 17.09.2016 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen / Wirtschaftsingenieurwesen – Elektrische Energietechnik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Einzelbetreuung gibt es nicht, die Energie muss selber aufgebracht werden. Sprechstunden werden jedoch angeboten.

Grundsolides WING-Studium in toller Studentenstadt!

Hodor, 13.08.2016 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Man fühlt sich immer gut betreut, E-Mails werden flott beantwortet. Ansonsten gibt es natürlich gute und weniger gute Dozenten, was manchmal vielleicht auch stark subjektiv von den Lehrinhalten abhängt.
Ausstattung  
In den ersten Semestern kann es sehr eng werden, jedoch legt sich das, sobald der Studiengang um 10-15 Personen geschrumpft ist. Die Ausstattung der Räume ist in Ordnung (HNU: alles relativ neu, HS Ulm: altes Gebäude, jedoch auf aktuellem Stand gehalten). Der Zustand von Laboren ist gut. Die Bibliotheken habe ausreichend Bücher vorhanden, bieten jedoch kaum Platz zum Lernen. In der HS Ulm kann …

Techfak Top, WiSo Flop - insgesamt zu empfehlen :)

Methderchef, 03.08.2016 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Auch hier wieder die Teilung zwischen technischer und wirtschaftlicher Fakultät. An der Techfak habe ich die Dozenten, Übungsleiter, Tutoren als sehr hilfsbereit und locker empfunden (trotz der Masse an Studenten gerade in den ersten Semestern). Die Atmosphäre in den Vorlesungen ist in den allermeisten Fällen sehr gut. Natürlich reden manche Professoren über die Praxis oder nicht klausurrelevante …
Allgemein zur Hochschule:
Die FAU ist insgesamt uneingeschränkt zu empfehlen :)
 

Ingenieur – Technik – Wirtschaft

grt35a, 25.06.2016 (3 Fachsemester; Alter 26 bis 29, im Studium) berichtet über

Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Sehr gute Betreuung, gute Erreichbarkeit der Dozenten, aktuelle Inhalte, Lehrangebot ausreichend, Dozenten gehen sehr gut auf Wünsche ein.

Gut. Sehr kleine Kurse!

mieb0001, 11.05.2016 (5 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium bereits 2013 abgeschlossen) berichtet über

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Wirtschaftsingenieurwesen – Innovations- und Produktmanagement (dual) [B.Eng.]

Ausstattung  
Alles neu. Neue Technik und viele Möglichkeiten. Labore sind auch vorhanden. Es fehlt an nichts. Macht echt Laune.
Organisation  
Alles ist prima organisiert. Tutlorien sind verfügbar. Es macht sehr viel Spaß! Wie bereits oben erwähnt, sind die Gruppen sehr klein!

Sehr hilfreich und gut

Yildrim, 01.05.2016 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel / Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Betreuung ist befriedigend. Die Leiter gehen nicht alle auf die Probleme der Studenten ein, wodurch Lücken zurückbleiben

Praxisnah, interessant, herausfordernd

RafiC, 12.04.2016 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Koblenz / Wirtschaftsingenieurwesen [M.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die meisten Professoren geben sich Mühe die Studierenden in allen Aufgaben zu unterstützen, Sie nutzen ihr über die Jahre aufgebautes Netzwerk um den Studierenden Exkursionen und Gastredner in den Vorlesungen zu ermöglichen.
Ausstattung  
Die Bildbibliothek ist groß und gut ausgestattet. In der Prüfungsphase kann es aber schon mal sein das man nach 9 Uhr keinen Platz in der Bib findet. Es fehlt ein großer Prüfungssaal, ich musste die Erfahrung machen das manche Prüfungen in der Stadthalle Lahnstein geschrieben werden mussten, dass liegt auch daran das oft mehrere Prüfungen gleichzeitig stattfinden.
Allgemein zur Hochschule:
Modern, spaßig, freundliches Umfeld
 

Ingenieurtitel für relativ wenig Aufwand

ChuckBorris, 12.04.2016 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist ganz ok. Die meisten Fragen o.ä. per Mail werden innerhalb der nächsten 48 Stunden beantwortet. Sporadisch jedoch auch schneller/länger. Die Dozenten sind nach/vor den Lehrveranstaltungen auch persönlich erreichbar und gehen auch auf Wünsche/Bedürfnisse ein.

Alles ins allem bei ausreichendem Interesse gut.

Marc, 23.03.2016 (3 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule Darmstadt / Wirtschaftsingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreung ist meiner Erfahrung nach ausreichend bei Übungsstunden trifft man auf sehr offenherzige und motivierte Dozenten.
Ausstattung  
Obgleich man im Zeitalter des Internets an jegliche Informationen in digitaler Form innerhalb von Minuten herankommt ist eine gute Bib nicht wegzudenken an diesem Zeitpunkt würde ich die Austattung der Bib mit einer guten 3+ bewerten.




©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/wirtschaftsingenieurwesen/erfahrungsberichte/