Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b
Bitte immer daran denken: Ob die Aussagen für dich in gleicher Weise wie für die/den Autor:in des Erfahrungsberichts zutreffen, solltest du gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achte auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Anspruchsvoll, aber spannend und abwechslungsreich

Bauing, 16.09.2022 (7 Fachsemester; Alter 26 bis 29, Studium 2021 abgeschlossen) berichtet über

Fachhochschule Aachen / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Lehrkräfte (Professoren, Hiwis, Übungsleiter, etc.) sind allesamt sehr engagiert und hilfsbereit und bieten ein gut strukturiertes Lehrangebot. Bei Fragen wird einem immer schnell geholfen. Die Gruppe sind relativ klein im Vergleich zu vielen Unis (am Anfang ca. 200 Studenten pro Vorlesung, in späteren Modulen teilweise nur 20 Studierende), wodurch die Lernatmosphäre deutlich angenehmer und …
Allgemein zur Hochschule:
Top Hochschule für Bauingenieurwesen ?
 

Auf keinen Fall zu empfehlen

StudiPeter, 02.08.2022 (4 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2021 abgebrochen) berichtet über

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung und Lehre ist sehr schlecht, vor allem in den Coronasemestern gab es keine Freiversuche, man wurd trotz Gefahr gezwungen an Praktikas für die Prüfungszulassung teilzunehmen und es gibt kaum bis gar kein Online-Angebot. Wenn man die Vorlesung verpasst hat man halt "Pech gehabt" anstatt dass man mit Unterlagen daraufhin unterstützt. Man fühlt sich wie in der Schule und wird …

Anspruchsvolles jedoch interessantes Studium

Jackiii, 15.10.2020 (5 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Karlsruher Institut für Technologie / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Organisation  
Die Arbeitsbelastung ist im ersten Semester, natürlich im Nachhinein betrachtet, ganz okay. Ab dem 2. Semester zieht es etwas an, die Knackpunkte sind das 3. und das 5. Semester. Es gibt zus. Angebote wie Ergänzungstutorien; MINT-Kolleg etc man muss jedoch selbst die Initiative ergreifen. Leider ist das Studium kaum in Regelstudienzeit machbar. Einerseits liegt es einfach an dem Anspruch des …
Allgemein zur Hochschule:
Uni in der Stadt
 

Viel Bauingenieurwesen, wenig Umwelt

Manuel S., 14.07.2020 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Karlsruhe / Umweltingenieurwesen (Bau) [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist vorbildlich. Bei Fragen steht immer ein Ansprechpartner bereit.
Ausstattung  
Die Hochschule und der Studiengang sind gut ausgestattet (leider wird dies nicht immer genutzt und auf Tageslichtprojektoren zurückgegriffen).
Organisation  
Die Organisation ist ok. Am Anfang sehr verwirrend, aber deutlich organisierter als andere Universitäten oder Hochschulen. Die Stundenplangestaltung ist leider nicht sehr flexibel und der Stundenplan nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Mit den notwendigen Nacharbeiten bleibt keine Freizeit mehr übrig.

Bin eigentlich recht zufrieden

Vsxxy, 12.09.2019 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Aachen / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung und Lehre ist sehr gut da die Dozenten immer auf die Wünsche der Student eingehen und immer zu erreichen sind
Allgemein zur Hochschule:
Hochschule macht mich glücklich
 

Bauingenieurwesen

gamze, 27.03.2019 (9 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Universität Siegen / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Betreuung ist natürlich abhängig von jedem einzelnen Professor, aber von den meisten kann man sagen, dass sie immer für einen da sind.
Ausstattung  
Lernplätze in der Bibliothek sind nicht ausreichend, aber sonstige Mittel wie auch Laborübungen werden durchgeführt.

Professoren drücken kein Auge zu auch nicht 3. Versuch

lakei_the_kid, 07.02.2019 (3 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2018 abgebrochen) berichtet über

Technische Hochschule Nürnberg / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Viele wenig engagierte Professoren, man bekommt wenig Unterstützung
Ausstattung  
Oft wird mit kaum lesbaren Overhead Folien gearbeitet - und natürlich den bekannten unleserlichen Tafelanschriften

Hochschule klasse, Organisation sehr schlecht

Primrose, 24.01.2019 (1 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgebrochen) berichtet über

HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim / Holzminden / Göttingen / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Leider ein wenig unpersönlich durch sehr viele Studierende, allerdings versuchten die Professoren alle Fragen zu beantworten und nahmen Kritik bemerkenswert gut auf.
Ausstattung  
Die Ausstattung war okey. Computer nicht auf dem neuesten Stand. Programme haben dennoch funktioniert. Bibliothek ist zum Lernen perfekt.

Empfehlenswert

Blizzard19, 17.01.2019 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Gut betreut ist man immer. Viele Dozenten sind leicht erreichbar.
Ausstattung  
Bibliothek ist sehr gut ausgestattet habe bis jetzt immer gefunden was ich gesucht hatte. Die Computer laufen auch sehr gut. Die Hörsäle sind sehr sauber und auch gut ausgestattet.
Organisation  
Das Studium ist sehr gut organisiert und durchdacht.

Schwierig und viel Stoff zum lernen, lohnt aber.

TheBeast, 02.01.2019 (1 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Ruhr-Universität Bochum / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist angemessen und in Ordnung.
Ausstattung  
Einiges ist abgenutzt aber dennoch in Ordnung.
Organisation  
Es gibt genügend Angebote, die man als Student wahrnehmen kann.
Berufsorientierung  
Das Studium ist sehr theoretisch, aber dennoch nicht langweilig.

Sehr viel Stoff aber machbar (wenn man was dafür tut)

Grinsebacke, 01.01.2019 (3 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Technische Hochschule Köln / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Professore sind jederzeit in den vorgegebenen Sprechzeiten ansprechbar. Durch von den höheren Semestern geführte sogenannte Tutoren kann man sich wunderbar für die Prüfungen vorbereiten. Zudem werden neben den vorlesungen von den professoren, übungen angeboten. Auf Fragen bekommt man meist eine zufreidenstellende Antwort.

Zeit intensiv

Colle, 01.12.2018 (1 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Gute Betreuung, viele Tutorien und nicht allzu große Seminare (bis 40 )

Ich bin froh, alles hinter mir zu haben. War wirklich hart.

manteiv, 29.11.2018 (11 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Universität Stuttgart / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Nicht wirklich... Wenn man viel Zeit darin investiert, die Tutoren, Profs und wissenschaftlichen Mitarbeiter aufzusuchen, helfen sie einem (meistens). Ansonsten war ich oftmals etwas aufgeschmissen, ratlos und am Ende meines Lateins (vor allem bei Hausarbeiten und Abgaben). Was auffaellt, ist auch das Niveau von einigen Modulen, wo der Schwierigkeitsgrad so weit auseinanderklafft, dass es fast …

Würde ich nicht mal meinen Feinden empfehlen

Al.Ke.Ak, 26.07.2018 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium 2018 abgebrochen) berichtet über

Technische Hochschule Köln / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Lehrer bzw Professoren haben einen nicht ernst genommen
Ausstattung  
Einfach nur noch 1960er Ausstattung. Kein Internet , Handy Netz hat auch kaum funktioniert.
Organisation  
Katastrophe würde ich sagen. Keiner hatte ein bisschen Ahnung
Berufsorientierung  
Naja mehr Schein als sein und nicht mehr würde ich glatt sagen
Allgemein zur Hochschule:
Die Hochschule ist alt, kaum Parkplätze und wenig Lernatmos
 

Interessante Studieninhalte und super Jobaussichten

Loris , 31.05.2018 (8 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Frankfurt University of Applied Sciences / Service Engineering [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuungsquote ist in diesem kleinen Studiengang super gut. Der Studiengangsleiter und auch die anderen Profs oder Laboringenieure sind wirklich gut erreichbar. Wenn man Unterstützung sucht, bekommt man sie auch. Natürlich sind nicht alle Profs toll, es gibt auch echt langweilige Vorlesungen. Aber das ist vermutlich überall so.

Endlich "mein" Studiengang gefunden

ypht96, 10.04.2018 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Der Vorteil von Hochschulen ist ja, dass man meist in einer kleineren Gruppe ist und mehr Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten hat als in der Uni (habe gewechselt). Von daher ist die Betreuung und Kommunikation super gut.
Ausstattung  
Die Bib ist zufriedenstellend und definitiv für das Studium ausreichend. Ich hatte nie das Problem, dass ein Buch nicht vorhanden ist. Die Hörsäle und Seminarräume sind okay, nicht auf dem neuesten Stand, aber zweckmäßig. Am liebsten mag ich, dass die Hörsäle über Fenster verfügen. Das unterschätzt man manchmal, aber wenn man die ganze Zeit nur fensterlose Hörsäle hatte, ist das hier einfach …

Der Studiengang bietet eine gute Vorbereitung.

jakobbsc2, 04.04.2018 (2 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Aachen / Bauingenieurwesen [M.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Erfreulich, sehr komptetente Lehrkräfte. Lediglich ein paar Profs sind gewöhnungsbedürftig hatte an der vorherigen Uni wesentlich größere Probleme.
Organisation  
Ist tatsächlich ein Traum. Habe damit ganz und gar nicht gerechnet.
Berufsorientierung  
theorie ist einwadfrei in diesem Studiengang, was ich allerdings zu bemängeln habe ist, dass das Praktikum keine wirklich Stütze für das Studium bietet, da man praktisch nirgends was finden kann in Aachen
Allgemein zur Hochschule:
Alles gut!
 

Man muss viel Zeit für das Lernen investieren.

tobiklaus, 03.04.2018 (5 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Hochschule Ruhr West / Wirtschaftsingenieurwesen Bau [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Ich muss sagen, dass einige Dozenten sich für die Studenten einsetzten. Es gibt welche die es einem nur schwieriger machen und andere die alles Mögliche für die Studierende machen, wie z.B (es gibt Kurse damit man extra Zertifikate erhalten kann, die haben mir Unternehmen Vereinbarungen, damit sich Studenten für einen Nebenjob bewerben können.

tolle uni - definitiv machbar, wenn man lernt

mana, 18.02.2018 (3 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Betreuung war zufriedenstellend. Man hatte immer jemanden, der einem die Fragen sehr höfflich beantwortet hat. Meine Dozenten waren spitze und offen.
Ausstattung  
Tolle Bücherei und der Studiengang Bau hatte mehrere CIP Pools zur Verfügung. Man hatte gute Druck & Lernorte. Tolles Cafe mit gutem Essen. Die Vorlesungssälle waren ser modern und immer sauber

Schwer aber machbar, gute Uni

Daniel4, 05.02.2018 (3 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten sind großteils bemüht und immer offen wenn es Probleme gibt. Nur bei wenigen hat man das Gefühl sie hätten lieber eine andere Berufswahl treffen sollen...

Fordernd aber machbar

Akktu, 19.10.2017 (3 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Sehr unterschiedliche Lehrstühle, manche geben sich viel Mühe andere fristen nur ihr Dasein
Ausstattung  
Sehr gute Ausstattung, alle "alten" Hörsäle werden gerade modernisiert.

Als Wirtschaftsingenieur von der Masse abheben

mmhhm, 27.09.2017 (8 Fachsemester; Alter 21 bis 25, Studium 2016 abgeschlossen) berichtet über

Frankfurt University of Applied Sciences / Service Engineering [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Kleingruppen machen vieles einfacher. Der Studiengang ist auf 40 Studenten ausgelegt und im Verlaufe des Studiums "verliert" man ja auch noch ein paar, also keine Massenveranstaltungen. Profs sind immer ansprechbar und haben viel Praxiserfahrung.

An der Hochschule kann man sich sehr wohlfühlen.

lapy, 23.09.2017 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium 2017 abgeschlossen) berichtet über

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die DozentInnen und Professiren stehen nach den Vorlesungen immer für Fragen zur Verfügung und geben bei einem längeren Gesprächsbedarf zeitnahe Termine. Die Inhalte sind in den meisten Modulen auf dem aktuellen Stand. In einiges Fächern viel auf das veraltete System verwendet wurden -> Vermessungskunge. Allerdings wird hierfür ohnehin ein andere Studiengang angeboten, falls da ein größeres …

Interessant und lehrreich

Sino , 21.09.2017 (6 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Hochschule Trier / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Gute Betreuung und Hilfsbereitschaft werden von den Professoren sehr ernst genommen.
Ausstattung  
Bibliothek ist nicht allzusehr ausgestattet. Die Bücher sind meist nicht auf dem neuesten Stand jedoch die Poolräume sind sehr zufriedenstellend.
Organisation  
Reichlich Mails werden rundgeschickt um Angebote der Hochschule zu informieren.

Maschinenbau

Léa, 17.05.2017 (2 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Die Lehrangebot ist ausreichend. Die Dozentinnen und die Lehrer sind leicht ansprechbar. Ich bin gut betreut.
Organisation  
Das Studium ist studierbar in der Regelstudienzeit. Die Stundenplangestaltung ist flexibel genug.
Berufsorientierung  
Einfache Berufsorientierung. Viele Gelegenheiten während des Studiums.

Interessant.

Bauing, 18.01.2017 (5 Fachsemester; Alter 18 bis 20, im Studium) berichtet über

Technische Universität München / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Ja, tolle Profs. Schöne Hörsäle, interessante Themen.
Ausstattung  
Moderne und wohlhabende Uni. Alles in allem gut ausgestattet.
Organisation  
TUMonline sehr gut! Kann das System nur weiterempfehlen.
Berufsorientierung  
Zum Teil sehr viel Theorie, ab und zu aber auch Praktika.

Ein Studiengang der abwechslungsreich und spannend ist

Tobias, 19.11.2016 (1 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Technische Hochschule Mittelhessen / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Ich fühle mich hervorragend betreut. Sehr nett alle und hilfsbereit.
Berufsorientierung  
Ich habe den Studiengang ausgewählt weil er sehr praxisorientiert ist.

Gut bis sehr gut

ladylike, 19.07.2016 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Fachhochschule Bielefeld / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Viele Dozenten sind sehr verständnisvoll und auch hilfsbereit bei Fragen. Es gibt aber auch Ausnahmen.
Ausstattung  
Man hat was man braucht, nicht zu viel, nicht zu wenig. Die Räume sind in Ordnung. Die Labore sind in einem annehmbaren Zustand.
Organisation  
Informiert wird man über alle, nur nicht über die wichtigen Dinge, wie wann man sich für die Klausuren eintragen muss, bis wann man sich abgemeldet haben muss und das man AUTOMATISCH auch wieder für die nächste Klausur angemeldet wird, bei einem nicht bestehen des jeweiligen Moduls. Die Vorlesungen werden nicht flexibel angeboten, dafür aber die Seminare. Das Studium ist mit viel Fleiß in …

Ich würde jedem von Studium abraten. Insbesondere in RGB.

MasterE, 14.05.2016 (6 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Die Dozenten in Regensburg waren teilweise unmotiviert und gelangweilt. Natürlich gab es auch gute Professoren. Ich kann das vergleichen da ich die Hochschhule gewechselt habe und jetzt keine unmotivierten Professoren mehr habe
Ausstattung  
Die Fakultät Bauingenieurwesen befindet sich abgetrennt in einem alten Gebäude und nicht auf dem Campus der FH RGB. Die Computerräume waren miserabel ausgestattet und die Mensa war grausam. Im Campus der andren Fakultäten wo ich ab und an war, war dageben alles schön und neu!
Allgemein zur Hochschule:
Die OTH Regensburg ist ganz gut aber nicht die Fakultät Bau.
 

Im großen und ganzen lernt man schon etwas ;)

Dr. Bob, 12.04.2016 (4 Fachsemester; Alter 21 bis 25, im Studium) berichtet über

Berliner Hochschule für Technik / Bauingenieurwesen [B.Eng.]

Betreuung und Lehre  
Fachhochschultypisch ist das Studium sehr anwendungsorientiert gestaltet. Komplizierte Theorien oder umfassende Herleitungen werden in Fächern wie Mathematik und Statik eher alibimäßig abgearbeitet, um sich der Anwendung zuzuwenden. Dies liegt wohl auch daran, dass die Mehrheit der Studierenden eher mit mäßigen Eifer dabei ist und schnell überfordert ist, wenn es mal ein bisschen abstrakter …

Guter Studiengang mit kleinen Mängeln.

Ballhupe, 12.04.2016 (8 Fachsemester; Alter 18 bis 20, Studium bereits 2015 abgeschlossen) berichtet über

Hochschule Bochum / Bauingenieurwesen [B.Sc.]

Betreuung und Lehre  
Insgesamt sehr klein und daher äußerst familiär. Also einfacher Zugang bzw. Kontakt zu Dozenten möglich und kleine Vorlesungen. Gerade im späteren Studienverlauf nur ca. 20 Studenten pro Kurs, also sehr gut.
Ausstattung  
Gesamte IT ist eine Katastrophe und bricht insbesondere zu Klausurzeiträumen gerne mal zusammen. Das ist der Zeitpunkt, an dem man viele benötigten Informationen auffinden können muss, aber nicht kann. Auch sonst äußerst fehleranfällig. Räume sind meist schlecht und alt ausgestattet, wodurch viele Dozenten selber einen kleinen Beamer in die Seminarräume tragen müssen um ihre Präsentationen …
Allgemein zur Hochschule:
Die Hochschule der langen Gesichter
 




©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/bauingenieurwesen/erfahrungsberichte/