1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
> Studiengänge > Physik > Erfahrungsberichte
Bitte immer daran denken: Ob die Aussagen für dich in gleicher Weise wie für die/den Autor:in des Erfahrungsberichts zutreffen, solltest du gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achte auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.
TuttiFrutti, 26.04.2024
Alter 21 bis 25 Jahre
Das Studium der Physik an der Universität Hamburg umfasst sowohl theoretische als auch experimentelle Aspekte, und bietet ein breites Spektrum an Studiengängen im Bereich der Physik an, wie Atom-und Laserphysik, Teilchenphysik, Festkörperphysik, der Astrophysik, der Theoretischen Physik. Wie man sieht, findet man sich an der Uni Hamburg bei allen Physikbereichen was: insbesondere bei Laserphysi …
Michael, 19.04.2024
Alter 26 bis 29 Jahre
Ca 150 Studenten auf ca 20 Profs - sehr gutes Verhältnis. Wenn man seine Abschlussarbeit schreiben will, geht man einfach zu dem Prof und redet mit dem. Klappt dann eigentlich. Die Profs machen sich mitunter die Mühe, die Namen ihrer Studenten zu lernen. Standortunabhängig: Ja, die notwendige Mathe ist eine Qual zu Beginn und in den ersten Semestern brechen deshalb die meisten Menschen ab. …
Tasnim , 15.03.2023
Alter 21 bis 25 Jahre
Betreuung und Lehre  
Ich habe bisher noch keinen direkten Kontakt zu einem Dozenten aufgenommen habe. Jedoch fühle ich mich trotzdem ausreichend betreut, da ich durch die Unterstützung der Tutoren, die zahlreichen Angebote und die Kontakte zu anderen Studierenden in meinem Studiengang eine gute Betreuung erfahre
pd2023, 26.02.2023
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die Betreuung ist insgesamt nicht zu beklagen. Natürlich hängt hier alles vom betreuuenden Prof ab, manche haben total schlecht organisierte Tutoriums-Gruppen. Aber im Allgemeinen helfen alle Profs, Übungsleiter und Tutoren engagiert weiter und abseits davon steht einem auch die sehr engagierte Fachschaft jederzeit zur Seite, wenn man Fragen hat.
Allgemein zur Hochschule:
Grüne Campusuni im Herzen Karlsruhes
 
physik17student56, 02.01.2019
Alter unter 18 Jahre
Betreuung und Lehre  
Wenn man in einer Übung (Tutorium) sagt, dass man etwas nicht versteht, greift der Tutor einen gleich an, ob man sich denn nicht vorbereitet hätte. Dann wird man nämlich eine ganze Woche von diesem Tutorium suspendiert. Sorry - aber ich kann nicht einfach mal so an einem Wochenende ein Experte in bspw. Aerodynamik werden, obwohl das weder in einer Vorlesung bisher drankam, noch im Leistungskurs …
Allgemein zur Hochschule:
TU Berlin - wirkt hässlich und industriell
 
trakaipilies, 12.10.2018
Alter 26 bis 29 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die meisten sozialen Aspekte des Lehrerberufs im 21. Jahrhundert fehlen komplett. Dafür Überfrachtung mit Mathematik.
Berufsorientierung  
Überhaupt keine Vorbereitung auf die soziale Seite des Berufs. Umgang mit schwierigen Kindern und Gruppendynamik kommt hast nicht vor.
Physiker , 09.10.2018
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Ich finde die Betreuung ist ganz gut. Es gibt zahlreiche Angebote um seine Physik Kenntnisse zu erweitern.
Ausstattung  
Der Zustand ist top! Sowohl digitale als auch altmodische Unterrichtechniken werden hier eingesetzt!
Jens, 05.06.2018
Alter 21 bis 25 Jahre
Betreuung und Lehre  
Sehr gute Betreuungssituation. Physik: Gerade bei Teilchenphysik/Stringtheorie/Kosmologie volle Hörsäle, aber nicht überfüllt. Bei der Festkörperphysik/statistischen Physik ist die Situation etwas entspannter (unter 20 Teilnehmer). Mathematik: Normalerweise weniger als 20 Teilnehmer, teilweise auch Veranstaltungen mit drei Teilnehmern. Die Module sind alle forschungsorientiert. An der LMU …
nevs, 27.03.2018
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Es gibt sehr viele studentische Angebote, z.B. eLearning, Lernzentren, usw., ferner sind die meisten Professoren zugänglich. Die Bibliothek verfügt über eine umfassende Lehrbuchsammlung die auch Semsterausleihen (für ein ganzes halbes Jahr) anbietet.
Allgemein zur Hochschule:
Viele Campen, eine Stadt: Uni Frankfurt
 
Anonym, 29.01.2018
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Betreuung ist nicht wie an einer kleineren Universität. Die Dozenten sind jedoch leicht ansprechbar und hilfsbereit. Man muss sich nur trauen sie anzusprechen und sich engagieren.
Ausstattung  
Die Ausstattung ist zwar nicht perfekt aber sehr gut. Lehrbücher sind sowohl als eBook als auch als physikalische Medien zahlreich verfügbar.
Pirx, 10.01.2018
Alter 30 bis 34 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die war stets sehr gut. Die Kurse sind in Physik-Studiengängen naturgemäß eher klein, weshalb die Betreuungsdichte hoch ist.
Ausstattung  
Die Uni Hannover ist in dieser Hinsicht ausreichend ausgestattet. Mehr geht natürlich immer. Es hat uns aber nie an etwas gefehlt.
Allgemein zur Hochschule:
Schöner Campus, günstige Mensa
 
Isa, 28.12.2017
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Zur zeit sind wir noch sehr viele. Ich freue mich schon auf die kommenden Semester wenn wir weniger sind und man einen besseren Überblick hat.
Ausstattung  
Kann ich noch nicht ausreichend beurteilen. Bisher habe ich die bibliothek noch nicht genutzt. Die Gebäude aind in alten aber gepflegten Zustand. Es wird gerade zühig neu gebaut
Mahdi, 18.09.2017
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Dozenten sind super und helfen wo sie können. Begegnen dir meistens auf Augenhöhe.
Ausstattung  
Super technische Ausstattung sodass die Praktikas nicht allzu steinzeitlich gestaltet sind. Die Bibliothek ist einfach viel zu riesig und die Software die einem zur Verfügung gestellt wird kann weit mehr als vom Studium gefordert.
Lady Electron, 13.09.2017
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Allgemein sind die Donzenten (mit ein oder zwei Ausnahmen) sehr nett und auch gut erreichbar, über fachliche Disskussionen freuen sie sich eigentlich immer. Die Qualität der Vorlesungen schwankt jedoch deutlich, Didaktik liegt leider nicht jedem.... Da muss man dann auch mal kritisch auswählen, ob man wirklich in die Vorlesung geht oder ob man den Stoff selbst lernt. In den ersten zwei Semestern …
Miau, 04.04.2017
Alter 21 bis 25 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die Profs und Betreuer/Tutoren sind alle sehr nett, gehen auf Fragen ein und haben Interesse daran, dass die Studenten den Stoff verstehen (die meisten zumindest). Manche reden nur etwas langweilig ;).
Ausstattung  
Bücher, die ich wollte, habe ich auch in der Bib gefunden. Hörsäle und Seminarräume im guten Zustand. Problem gab es nur immer mal wieder mit den Kabeln für den Beamer^^. Die Labore wirkten auch ganz ordentlich.
Allgemein zur Hochschule:
Gute Mensa
 
Elektrolyse, 28.02.2017
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die Dozenten sind sowohl in Heidelberg, als auch in Göttingen, wo ich meinen Bachelor gemacht habe, sehr gut organisiert und sehr freundlich. Die Qualität der Übungsgruppen ist zwar immer eine Katastrophe, da Tutoren anscheinend nicht nach Kompetenz sonder nach "ich kenne den" ausgewählt werden, aber man kommt ja auch ohne Tutorien zurecht.
Allgemein zur Hochschule:
Ich arbeite lieber daheim.
 
Justice, 24.12.2016
Alter 21 bis 25 Jahre
Betreuung und Lehre  
gute Dozenten, freundliche Mitarbeiter. und Nette Studierende
Ausstattung  
Alles wurde Renoviert, in der Bibliothek kann man alles finden
Murph, 23.07.2016
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Je nach Studiengang ist die Betreeung exellent. Gerade die Hilfswissenschaftler der einzelnen Arbeitsgruppen sind oft sehr motiviert und machen ihren Job gut!
Ausstattung  
Die Uni ist, je nach Studiengang, sehr gut ausgestattet. In den Naturwissenschaften gibt es eine Menge Laboren mit verschiedensten Arbeitsmaterialien.
Allgemein zur Hochschule:
Der Campus ist riesig und die Gemüter oft positiv!
 
Simone79312, 30.06.2016
Alter 18 bis 20 Jahre
Ausstattung  
Lässt kaum etwas zu wünschen übrig! Besonders die physikalischen Gebiete sind perfekt! Ich kann es nur empfehlen...
Organisation  
Alles super...ich empfehle es! Sehr nettes Personal, gute Organisationsstruktur & keine Angst vor Nachfragen ;-)
Fakename1, 11.03.2016
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Hier habe ich nicht so viele Erfahrungen gesammelt, hatte aber das Gefühl, dass die Profs immer ansprechbar waren und auch auf die Belange der Studenten eingingen. Bis auf eine Ausnahme fand ich alle Vorlesungen, Seminare, Tutorien und Übungen sehr professionell geleitet.
Franck , 17.02.2016
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Physik ist in Bonn ein Massenfach. Dementsprechend schwierig sind Dozenten zu erreichen. Desweiteren spürt man die Lustlosigkeit mancher Dozenten (und Tutoren!!!), die Lehre nur als notwendiges Übel ansehen. Die didaktische Leistung ist nicht immer wirklich gut. Über die Pflichtveranstaltungen hinaus gibt es fast keine Zusatzangebote (Tutorien, Seminare etc.) Lediglich Vorlesungen und Übungen …
Allgemein zur Hochschule:
Man kann sich durchaus wohlfühlen ;)
 




©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/physik/erfahrungsberichte/