Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b

Designpädagogik / Gestaltendes Werken

Toller, abwechslungsreicher Studiengang!

Erfahrungsbericht von Jojo, 05.04.2018
Alter (bei Studienbeginn): 18 bis 20 Jahre
Zum Zeitpunkt des Berichts 4 Fachsemester studiert
Beginn des Studiums: Schon etwas her (2016), studierte noch bei Abgabe des Berichts

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen – ob die Aussagen für Euch in gleicher Weise zutreffen, solltet Ihr gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achtet auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Studieninhalt

In dem Designpädagogikstudium in Vechta macht man viele verschiedene Dinge, z.B. Fotografie, Design am PC, Geschichte, Architektur. Man arbeitet aber auch in der Werkstatt und baut z.B. einen Tisch, den man auch behalten darf. Mit Keramik arbeitet man auch. Alles in einem macht es super Spaß und nichts ist langweilig bis jetzt.

Betreuung und Lehre

Die Dozenten/Dozentinnen kenne alle unsere Namen, da wir keine großen Gruppen haben, was sehr gut ist. Man fühlt sich gut betreut und hat ein freundschaftliches Verhältnis zu fast allen Dozenten in dem Fach.

Ausstattung

Wir haben einen Pc-Raum in den man eigentlich immer rein und arbeiten kann, wenn dort nicht gerade ein Kurs ist. Die Bibliothek braucht man selten und wenn doch, ist nicht immer das vorhanden, was man gerade gebrauchen könnte. Alle Pc-Programme, die wir benutzen kann man sich selber Zuhause auf den PC laden. Zwar nicht immer die neuste Version, aber arbeiten kann man damit trotzdem.

Organisation

Manche Semester sind sehr voll und man hat sehr viel zu tun, deswegen schafft man nicht immer jede Abgabe pünktlich, was jedoch kein Problem darstellt, weil die Dozenten in der Hinsicht recht flexibel sind und man auch später abgeben darf. Den Stundenplan kann man sich so legen wie man möchte.

Berufsorientierung

Ich denke man wird in dem Studium gut geschult und man hat auch sehr viel Praxis. Das Studium wie es hier angeboten wird, gibt es nur sehr selten in Deutschland.






©2023 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/kunsterziehung-kunstpaedagogik/uni-vechta-16733/eb-1307/