1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
Bitte immer daran denken: Ob die Aussagen für dich in gleicher Weise wie für die/den Autor:in des Erfahrungsberichts zutreffen, solltest du gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achte auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.
Marfe1963, 11.01.2021
Alter 21 bis 25 Jahre
Betreuung und Lehre  
Da ich schon seit langem aus dem "aktuellen Betrieb des Geographischen Institus an der RUB "raus bin" kann ich dazu natürlich nichts (mehr) sagen.
Ausstattung  
Was wir benötigten, z.B. die optischen Auswertegeräte für das "anmeldepflichtige" Seminar "Luftbildauswertung" stand natürlich in angemessener Anzahl zur Verfügung. Lehrbücher, die für laufende Veranstaltungen "von allen" benötigt wurden, wurde bei der Aufsicht in der Bibliothek "geparkt" und konnte nur kurzfristig zum Kopieren der benötigten Buchseiten …
Allgemein zur Hochschule:
Insgesamt gut, wenn man die "verborgenen Schätze" kennt
 
halligalli, 16.05.2020
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die Hierarchien am Geologischen Institut der RWTH sind seeehr flach. Wir haben 80% unserer Dozenten geduzt. Da der Studiengang auch recht klein ist, kommt man leicht in Kontakt mit den Dozierenden und kann daher auch recht früh anfangen im Kleinen als Hiwi mitzuforschen oder sonstig in der Lehre auszuhelfen. Besonders schön ist auch, dass die Dozierenden mit Freude un Faszination für ihr Fach unterrichten. …
Allgemein zur Hochschule:
Sehr wissenschaftlich !!!
 
Ricky21, 17.07.2019
Alter 21 bis 25 Jahre
Berufsorientierung  
Mäßig praxisorientiert, Geringe Unterstützung durch Career Center, international ausgerichtet
Brother Louie, 27.04.2019
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Sehr kleine Semester, ca. 30 Leute, damit ist es den Dozenten auch möglich auf die Studenten einzugehen, und die Dozenten sind auch gerne ansprechbar bei Fragen. Nur der Bereich Geophysik lasst für meinen Geschmack zu wünschen übrig, die Materie finde ich hier ziemlich trocken, was durch wenig mitreißende Vorträge nicht besser wird.
Gagamehl, 20.09.2017
Alter 26 bis 29 Jahre
Betreuung und Lehre  
Zu meiner Zeit herrschte eine Art Betriebskriegsstimmung, was auf Kürzungen und Arbeitsplatzsverlustangst zurückzuführen war und was auch gerne an den Studenten ausgelassen wurde. Das bekam man leider erst etwas später mit, weil zu Beginn alle sehr freundlich behandelt wurden. Aber wenn man dann mehr mit den Lehrkörpern zu tun hatte, drehte sich das Bild um: der Haupt-Professor Beispielsweise …
Allgemein zur Hochschule:
Viel da, aber Platz nach oben ist immer.
 
Wurstbrot, 25.04.2016
Alter 18 bis 20 Jahre
Betreuung und Lehre  
Die Professoren können leider zum Großteil das Wissen nicht vermitteln und man muss viel in das Selbststudium stecken um am Ball zu bleiben. Auch die Betreuung der Professoren ist meistens nicht gegeben.
Ausstattung  
Hörsäle zum Großteil alt und unbequem. Die große Unibibliothek am Hauptstandort ist aber modern und hat genug Platz.
Kooccachoo, 10.04.2016
Alter 26 bis 29 Jahre
Berufsorientierung  
Berufsorientierung nur bedingt! ArcGIS Kurse sollten als Standard eingeführt werden und nicht darum gekämpft werden.




©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/geowissenschaften/erfahrungsberichte/