Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b

Design- und Projektmanagement


Vielseitiges Studium auf sehr schönem Campus

Erfahrungsbericht von Fii, 22.08.2016
Alter (bei Studienbeginn): 21 bis 25 Jahre
Zum Zeitpunkt des Berichts 7 Fachsemester studiert
Beginn des Studiums: Schon etwas her (2013), studierte noch bei Abgabe des Berichts

Bericht für den Studienort Soest

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen – ob die Aussagen für Euch in gleicher Weise zutreffen, solltet Ihr gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achtet auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Studieninhalt

Das Studium behandelt zum Großteil Gebiete um das Thema Projektmanagement. Produktionswirtschaft, BWL, Marketing,... Man lernt Methoden und Modelle und deren Anwendung kennen, die einem sogar im Alltag nützlich sein können. Dieser Teil des Studiums ist sehr ausgiebig und umfangreich aber interessant und unterschiedlich gestaltet. In vielen selbstständigen Projekten lernt man effizient zu denken und zu handeln. Der andere Teil des Studiums besteht aus Gestaltung und Technik. Während man in den Ersten zwei Semestern die Möglichkeit hat in beide Bereiche reinschnuppern zu können, kann man ab dem dritten Semester jeweils nur noch einen Bereich wählen. Zusammengefasst bietet das DPM-Studium ein gutes, breitgefächertes Wissen.

Betreuung und Lehre

Eine Fachhochschule bietet sehr gute Möglichkeiten um gute Kontakte zu den Lehrenden, Hilfskräften und den Kommilitonen aufbauen zu können. Die meisten Lehrenden sind sehr hinfsbereit und wirklich angagiert. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber wo gibt es die nicht.

Ausstattung

Der Campus der Fachhochschule Südwestfalen liegt auf einem ehemaligen Kasernen-Gelände. Schöne, große Gebäude mit renovierten Räumen, in denen man teilweise noch die Anbindehaken der Pferde findet, bieten viel Licht und viel Atmosphäre. Ein grüner Hügel zwischen den Gebäuden sorgt für Entspannung und Tratsch in der freien zeit. Auch die Mensa ist schön groß und führt ein gutes Angebot.

Organisation

Die Studienorganisation ist sehr fest und ähnelt eher einem Stundenplan aus der Schule. Das ist einerseits sehr gut, da man nicht die Angst haben muss in bestimmte Fächer nicht rein kommen zu können. Andererseits bietet es natürlich auch wenig Freiraum. Man hat in den höheren Semestern die Möglichkeit zwischen 2 (manchmal 4) Fächern zu wählen, die allerdings fest gesetzt sind. Die Regelstudienzeit liegt bei 7 Semestern. Im 7. Semester ist es vorgesehen ein Industrieprojekt und die Bachelorarbeit zu schreiben. Es ist möglich beides, samt Kolloqium, in dem Zeitraum zu schaffen. Allerdings läuft es meistens darauf hinaus, dass man ein paar Wochen ins 8. Semester rutscht. Das Wort "Mindeststudienzeit" wäre hier also besser verwendet.


Zu diesem Studiengang gibt es einen weiteren Erfahrungsbericht:

Studiengang sehr zu empfehlen

von Kathi am 11.05.2016 (2 Semester, Alter (bei Studienbeginn) 21 bis 25, im Studium)





©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/design-und-projektmanagement/fh-suedwestfalen-323/eb-492/