1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü

Studiengänge an Universitäten


Erster berufsqualifizierender Studienabschluss ist an Universitäten meist der Bachelor. Die Nachfolge des (selten noch existierenden) Magister haben vor allem Kombi-Bachelor angestreten (in den Bachelor-Listen mitvertreten). Daneben existieren noch Studiengänge mit Staatsexamen (insbesondere Medizin, Pharmazie) oder Diplom (letztere Liste auch mit FH-Studiengänge, da insgesamt nicht mehr so viele). Aufbauend auf dem Bachelor kann ein Masterstudiengang angeschlossen werden.

Das Studium an Universitäten hat gemeinhin einen stärkeren Fokus auf die Forschung; eine Promotion ist – bis auf wenige Ausnahmen – nur an Universitäten (oder in enger Kooperation mit einer) möglich. Für das Studium ist in der Regel die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erforderlich.

Naturwissenschaften

2876 Studienangebote, z.B.
Physik 336
Chemie 293
Biologie 249
Geographie 245
Molekularwissenschaft 72
… und mehr




©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/uni/