Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
Studis Online > Studieren von A bis Z > Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V.
Studieren von A bis Z

Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V. (bvvd)

Der Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvvd) ist als eingetragener, gemeinnütziger, demokratischer Verband seit Ende 2010 die zentrale Anlaufstelle für Veterinärmedizinstudierende in Deutschland. Veterinärmedizinischen Fachschaften deutschsprachiger Hochschulen oder Fachbereiche können eine Beobachtermitgliedschaft beantragen.

Jedes Semester findet eine Mitgliederversammlung statt (ähnlich einer BuFaTa in anderen Studiengängen), ausgerichtet von einer Fachschaft vor Ort.

Die wichtigste Aufgabe des bvvd ist die Vertretung der Interessen der Studierenden deutschlandweit gegenüber der Politik und Fachverbänden. So stehen der bvvd unter anderem mit der Bundestierärztekammer, dem Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) oder Tierärzte ohne Grenzen (ToG) in ständigem Kontakt. Zudem ist er auf diversen Fachveranstaltungen wie Kongressen vertreten.

- Anzeige -

Mehr dazu: Webseite des bvvd





©2021 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/a-bis-z/bvvd-bundesverband-der-veterinaermedizinstudierenden-deutschland-ev.php