1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
> Hochschulen > Hochschule Pforzheim – Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht
Pforzheim
5.659 Studierende im Wintersemester 2023/2024 (vorläufige Zahlen)  i
53,4% Männer
46,6% Frauen
11,5% internationale Studis
1992 gegründet; Vereinigung der bis dahin eigenständigen Pforzheimer Hochschulen für Gestaltung und Wirtschaft sowie der Neueinrichtung des Bereiches Technik. Erste Vorgängerinstitution: Herzogliche Kunstgewerbeschule und Fachschule für die Metallindustrie (1877).
48,2 Mio. € Etat  (Stand 2022)
davon Drittmittel: 12,9 Mio. €

Leider keine Adresse zur Hochschule gefunden!

Bitte sendet eine Nachricht per Mailformular, damit dies korrigiert werden kann. Gebt dabei bitte die URL, die Ihr in Eurem Browser seht und die Hochschule an. Vielen Dank!

AStA Hochschule Pforzheim
Mailadresse nur als Bild (Spamschutz)
Es gibt einen hochschulspezifischen Semesterbeitrag.

Als staatliche Hochschule gilt für sie das Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg, woraus sich in einigen Fällen (Studien-)Gebühren ergeben können:
Keine allgemeinen Studiengebühren, jedoch Verwaltungskostenbeitrag von 70 €/Semester für alle. Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge gebührenpflichtig (~3.000 €/Semester). Studiengebühren für Zweitstudium (650 €/Semester) und für bestimmte Nicht-EU-Studis (1500 € / Semester).

Das Studienangebot kurz zusammengefasst

Die Hochschule Pforzheim – Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht bietet 50 Studiengänge an, darunter 29 Bachelor und 21 Master. Der Studienbeginn ist meist im Wintersemester (48 Studiengänge), es gibt darüber hinaus Angebote mit Beginn im Sommersemester (20 Studiengänge).

Mehr über das Studium erzählen dir die 13 studentischen Erfahrungsberichte zu sechs Studiengängen.




©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/hochschulen/hs-pforzheim/