Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b

Empfehlenswert

Erfahrungsbericht von LillyX, 31.03.2018
Alter (bei Studienbeginn): 18 bis 20 Jahre
Zum Zeitpunkt des Berichts 4 Fachsemester studiert
Beginn des Studiums: Schon etwas her (2016), studierte noch bei Abgabe des Berichts

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen – ob die Aussagen für Euch in gleicher Weise zutreffen, solltet Ihr gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achtet auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Studieninhalt

Breit gefächerte Grundlagen aus den Bereichen Prävention, Diagnostik, Entwicklungspsychologie, Handlungsmöglichkeiten. In jedem Modul kann in den Seminaren zwischen verschiedenen Schwerpunkten (Lernen, Emotionale/Soziale Entwicklung, Geistige Entwicklung) gewählt werden. So kann man auch im Bachelor schon Schwerpunkte auf seine Interessen legen bzw. jeden Bereich mal kennenlernen, bevor man im Master dann seine Schwerpunkte wählt. Die meisten Inhalte sind wirklich sehr interessant und nützlich. Lediglich auf die Forschung wird mir persönlich etwas zu viel Wert gelegt, gerade wenn man bedenkt, dass die meisten später ins Lehramt gehen.

Betreuung und Lehre

Es sind nicht unendlich viele Studierende, daher findet man immer einen Ansprechpartner, wenn man jemanden sucht. Man muss sich natürlich selbst drum kümmern, aber diese Selbstständigkeit sollte man von einem Studenten auch erwarten können. Die Lehrenden waren bisher immer sehr freundlich und hilfsbereit.

Ausstattung

Zumeist gut ausgestattete Bibliothek. Einziger großer Kritikpunkt ist hier, dass die Uni viel zu wenig Lizenzen für Forschungsartikel besitzt. Bei Forschungsarbeiten ist dies ein großes Problem. Hörsäle und Seminarräume sind modern, jedoch nicht besonders.

Organisation

Wann welches Modul belegt werden soll ist gut verständlich. Die Arbeitsbelastung ist wirklich sehr gut machbar. Im Vergleich zu anderen Studiengängen ist es wirklich sehr entspannt.

Berufsorientierung

Insgesamt ist das Studium sehr praxisorientiert. Bisher konnte ich schon einiges mitnehmen, was später im Beruf sicherlich hilfreich sein kann.






©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/sonderpaedagogik-lehramt-an-sonderschulen/uni-oldenburg-24676/eb-1287/