1 b
Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü

Für mich nichts!

Erfahrungsbericht von Rine, 12.04.2016

Studieninhalt

Ich habe nur zwei Semester studiert, doch das einzig interessante was unterrichtet wurde, habe ich in den 3 Jahren, an einem sozialwissenschaftlichen Gymnasium viel genauer unterrichtet bekommen. Alles andere war sehr theoretisch (Geschichte der Pädagogik bestand aus Griechischvokabeln). Außerdem wurde sehr wenig auf die Praxis bezogen.

Betreuung und Lehre

Ich habe mich sehr oft im Stich gelassen gefühlt. Bei Problemen wüsste ich oft nicht, an wen ich mich wenden soll.
Die Dozenten waren mal mehr, mal weniger Gut.

Ausstattung

Die Bibliothek ist sehr mager bestückt. Es gibt zu wenig große Hörsäle. Außerdem war alles sehr weit voneinander entfernt. Seine Pausen hat man meist mit laufen verbracht.

Organisation

Man müsste im Prinzip den Stundenplan so nehmen wie er ist, was oft bedeutete 5 Tage die Woche um 8 an der Uni zu sein, wegen oft nur 2 Stunden oder auch mal 6 Stunden warten, bis zum nächsten Modul. War natürlich weniger Gut, wenn man nicht in Landau gewohnt hat.

Berufsorientierung

Ich fand es gar nicht praxisorientiert (zumindest die ersten zwei Semester), weswegen ich auch abgebrochen habe.

Über Rine
Alter bei Studienbeginn:
18 bis 20 Jahre
Beginn des Studiums:
Schon länger her (2013)
Status:
Studium bereits 2014 abgebrochen

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen. Achtet auch auf das Datum – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.







©2024 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/erziehungswissenschaft-paedagogik/rptu-8060/eb-189/