Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b

Erneuerbare Energien


Super Studiengang mit grüner Seele

Erfahrungsbericht von Matthias, 17.04.2022
Alter (bei Studienbeginn): 18 bis 20 Jahre
Zum Zeitpunkt des Berichts 8 Fachsemester studiert
Beginn des Studiums: Schon etwas her (2015), Studium 2019 abgeschlossen

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen – ob die Aussagen für Euch in gleicher Weise zutreffen, solltet Ihr gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achtet auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Studieninhalt

Man lernt alles wichtige zu den erneuerbaren Energien, vor allem Wind und Photovoltaik. Dazu gibt es z.b. einen sehr spannenden Kurs zu Geschäftsmodellentwicklung. Mit den Wahlpflichtfächern kann man sich noch spezialisieren. Die Auswahl ist recht groß und man kann sich in alle Richtungen entwickeln.

Betreuung und Lehre

Die Profs sind nett und in der Regel sehr gut erreichbar. Da der Campus sehr klein und familiär ist, kommt man schon im Bachelor mit den Profs in Kontakt. Das ist an Unis ja anders. Die Kurse sind ab dem 3./4. Semester klein, das sind dann eher Seminare als Vorlesungen. Man kann sich zwar nicht mehr in der Masse verstecken, aber man lernt echt viel.

Ausstattung

Die Ausstattung ist echt in Ordnung. Wir haben zum Beispiel die PV-Anlage am Campus in einem Kurs genutzt, um alles über Photovoltaik zu lernen. Die Praxis lernt man aber eher in den Projektarbeiten. In den Laboren laufen viele Forschungsprojekte, in die man als Hiwi oder in einer Projektarbeit einsteigen kann.

Organisation

Der Studiengang Erneuerbare Energien ist top organisiert. Der Studiengangsleiter ist immer erreichbar und hilft weiter. Alle Infos die man braucht findet man auf der Webseite. Bei Fragen kann man im Studienservice oder im Prüfungsamt nachfragen.

Berufsorientierung

Durch die Projektarbeiten und die Abschlussarbeit erhält man viel Einblick in das spätere Berufsfeld. Die Praktika die man machen muss (Grundpraktikum, Fachpraktikum und Praxisphase am Ende des Studiums) helfen auch dabei einzuschätzen, in welcher Branche man später arbeitne möchte. Einen Job zu finden war kein großes Problem für mich.


Hochschule und Hochschulleben: Umwelt-Campus Birkenfeld

Mitten im Grünen, sehr familiär.

Campusatmosphäre

Der Umwelt-Campus Birkenfeld liegt zwar etwas abseits, aber man kann hier super studieren und wohnen. Es ist alles gut erreichbar. Ein Auto sollte man allerdings haben. Der Campus ist sehr gut mit der Bahn erreichbar und man kann bis nach Saarbrücken oder Mainz kostenlos fahren. Parties gibt es regelmäßig im Kadu und in den Wohnheimen. Im Sommer wird draußen auf dem Campusgelände auch gegrillt. Außerdem kann man viel Sport machen (Fußball, Basketball, Beachvolleyball).

Mensa

Die Mensa ist direkt am Campus und sehr gut. Der Chef hat immer gute Laune.

Hochschulsport

Es gibt sowohl Anlagen für Draußensport, als auch eine Sporthalle, die man über den ASTA mieten kann.


Stadt und Umland: Birkenfeld

Etwas ab vom Schuss, aber alles da, was man braucht.

Atmosphäre

Von einer Stadt kann man nicht unbedingt sprechen. Birkenfeld ist mit dem Auto knapp 5 Minuten entfernt. Für etwas mehr Kneipen kann man mit dem Zug nach St. Wendel fahren. Mich hat es aber nicht gestört, da mir der Campus mit den Studenten vollkommen gereicht hat. Und wenn man mal raus will, ist man direkt an der Bahnlinie oder der Autobahn.

Lebenshaltungskosten

Supergünstig. Die Mieten sind sehr niedrig und man findet ganz schnell eine Bude. Auch der Rest ist sehr günstig.

(Neben-)Jobmöglichkeiten

Man kann recht schnell einen Nebenjob bei einer Firma oder auch eine Hiwi-Stelle am Campus finden.


Zu diesem Studiengang gibt es weitere 2 Erfahrungsberichte:

Spannende Branche wird zukunftsorientiert vermittelt

von Frederic am 09.09.2020 (6 Semester, Alter (bei Studienbeginn) 21 bis 25, Studium 2016 abgeschlossen)

Ich kann den Studiengang ohne jegliche Abstriche empfehlen!

von Erneuerbare Energien am 18.02.2020 (6 Semester, Alter (bei Studienbeginn) 21 bis 25, Studium 2017 abgeschlossen)





©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/erneuerbare-energien-regenerative-energien/umwelt-campus-17119/eb-2147/