Die schlauen Seiten rund ums Studium
Menü
1 b

Spannend, vielseitig, anspruchsvoll

Erfahrungsbericht von Xyz, 24.11.2017
Alter (bei Studienbeginn): 21 bis 25 Jahre
Zum Zeitpunkt des Berichts 3 Fachsemester studiert
Beginn des Studiums: Schon etwas her (2016), studierte noch bei Abgabe des Berichts

Bitte immer daran denken: Erfahrungsberichte sind subjektive Schilderungen – ob die Aussagen für Euch in gleicher Weise zutreffen, solltet Ihr gut prüfen und die Situation berücksichtigen, in der die/der SchreiberIn war. Achtet auch darauf, ob und wann das Studium abgeschlossen wurde – vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon etwas geändert.

Studieninhalt

Es werden vor allem Fächer der miniaturisierten Technologie angeboten wie Mikroreaktionstechnik oder Nanosystemtechnik, aber auch die Chemie kommt über die Fächer Bioanorganische - und bioorganische Chemie nicht zu kurz. Auch ein paar biologische Fächer sind vertreten. Schwierig sind vor allem die Quantenchemie und Quantenmechanik.

Betreuung und Lehre

Die Betreuung an der TU Ilmenau könnte gerade im Fachgebiet MN k nicht besser sein. Die Professoren kennen die meisten Studenten mit Namen und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, wenn dies nötig ist

Ausstattung

Die Ausstattung ist für ein gutes Studium ausreichend, könnte aber gerade in Hinsicht auf die Bibliothek besser sein.

Organisation

Die Arbeitsbelastung im Studium ist sehr hoch und erfordert viel Disziplin und Stressresistenz. Auch Absprachen zwischen Professoren und Übungsleitern hinsichtlich des Inhaltes lassen oft zu Wünschen übrig.

Berufsorientierung

Das Studium ist mit vielen Praktika sehr praxisorientiert. Auch in den Vorlesungen wird immer wieder auf mögliche berufliche Perspektiven hingewiesen. Allerdings wird der Studiengang bei careermessen an der Uni wie z.B. der Inova bisher nicht unterstützt.





©2022 Studis Online / Oliver+Katrin Iost GbR, Hamburg
URL dieser Seite: https://www.studis-online.dehttps://www.studis-online.de/studium/biotechnologie/tu-ilmenau-25361/eb-1093/