Fachbereich Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Erfahrung in Innsbruck (Psychologie)

Von: Studybee | 06.06.2007 15:17:48
Erfahrung in Innsbruck (Psychologie)
Hallo,

ich würde mich freuen, wenn wir uns ein wenig über die Uni in Innsbruck und alles, was dazugehört, austauschen könnten.

Wer möchte sich zum WS 2007 bewerben? Wart ihr schon da? Und wie fandet ihr es dort?

Ich war vor kurzem das erste Mal dort und ich muss sagen, dass ich mehrfach (!) sehr ausländerfeindlich behandelt wurde. Am Anfang noch unheimlich nett und sobald deutlich wurde, dass ich Deutsche bin, wurde der Ton schärfer und die Hilfsbereitschaft geringer.
Ich war so dermaßen enttäuscht, kaum zu glauben, mit soetwas hätte ich absolut nicht gerechnet!

Ich würde mich freuen, wenn sich hier jemand meldet, der sich dort auch bewirbt für Psychologie oder wer sich beworben hat und was für Erfahrungen ihr vor Ort hattet?

Gruß
Studybee

Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: MelanieS. | 14.06.2007 13:28:05
Re: Erfahrung in Innsbruck (Psychologie)
Hallo, ich studiere in Innsbruck und mit mir ungefähr 40% Deutsche, die Studenten sind alle sehr nett und hilfreich und ich hab auch ein paar deutsche Freunde, die sich hier, soweit ich das beurteilen kann, sehr wohl fühlen. Du wirst dich hier sicher nicht "allein" fühlen, denn wie schon gesagt, sind mit mir 40% der gesamten Studenten, aus Deutschland und alle anderen, wo auch immer die herkommen, sind das gewohnt, dass hier sehr viele aus Deutschland sind ... Ich würd mir deswegen keinen Kopf machen ...

Ich würde allerdings trotzdem nicht nach IBK gehn, wenn ich du wär und schon gar nicht wenn du Psychologie studieren möchtest. IBK gehört nämlich zur absoluten Schlussgruppe in diesem Fach, aber das ist ja mittlerweile eh schon bekannt ... Schau dir mal den Artikel an: http://Tirol.orf.at/stories/191453/
Ich kann sagen dass das stimmt, was da drinnen steht. Vorlesungen fallen dauernd aus, keine Seminarplätze, schlechte Betreuung, das Institut soll in ungewießer Zukunft umziehen, weil gebaut wird usw.

Wenn ich du wär, würde ich mir, wenn du in DE keinen Studienplatz bekommst, erstmal warten, bis du einen bekommst an einer Uni die einen guten Ruf in Psychologie hat. Damit hättest du einen riesen Vorteil den ganzen anderen zukünftigen Absolventen auf dem Arbeitsmarkt... Das klingt für dich jetzt sicher doof oder so... aber du könntest die Zeit bis dahin sinnvoll nützen mit Auslandaufenthalt, freiwilliges soziales Jahr oder sonst was.

Wenn du trotzdem nach Ö gehen willst wie wärs mit der Uni Wien, dort soll das Studium qualitativ hochwertiger sein als in IBk, hat mir eine Studienkollegin erzählt ...

So ich hoffe ich habe dich mit meinen Schilderungen nicht zu sehr enttäuscht oder so, aber meiner Meinung nach sieht es halt so aus ...

Ich wünsche dir alles Gute für deine Entscheidung!
Zitieren Antworten
Themenübersicht Neues Thema



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 16 plus 16?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

Tipps und Hintergründe


Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 
 

09:49 | L. L. L. »
09:47 | PHASE
09:40 | danngibtsdudu
09:38 | Minion_Kevin
09:32 | Venture ausgel…
09:27 | Lukas_R »

Studis Online Logo (kleinere Variante)