Studienwahl, Studienplatztausch

Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??

Von: Kaddi90 | 16.06.2008 11:05:13
Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Kann mir jemand mal die konkreten Unterschiede zwischen den Studiengängen Ernähungswissenschaften und Ökotrophologie erklären? Ich interessiere mich für diese Studienfächer, bin aber noch nicht sicher, wie groß die Unterschiede sind... auch ein Vergleich hinsichtlich der Berufs- und Gehaltschancen wäre super!

Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: tesale | 16.06.2008 19:06:40
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Ökotrophologie: http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kotrophologie
http://hp1-bbg.hs-anhalt.de/loel/oeco/faq-studium.html
http://berufsstart.monster.de/4443_DE_p1.asp

Ernährungswissenschaften http://de.wikipedia.org/wiki/Ern%C3%A4hrungswissenschaft

Und schau mal noch da:
http://www.studienwahl.de/index.aspx?e1=4&e2=1&e3=2&e4=8&e5=0&e6=0&tn=0

Zitat - Wikipedia:
Im Unterschied zur Haushalts- und Ernährungswissenschaft (Ökotrophologie) untersucht die Ernährungswissenschaft mit rein naturwissenschaftlichen Methoden die Vorgänge bei der Ernährung, der Verdauung und beim Stoffwechsel insbesondere des Menschen, aber auch der Pflanzen und Tiere.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.06.08 23:18.
Zitieren Antworten
Von: Kaddi90 | 18.06.2008 16:59:32
Physik?
Könnte mir jemand, der Ernährungswissenschaften mal sagen, wie wichtig Physik im Studium der Ernährungswissenschaften ist? Ist es doll schlimm, wenn ich das seit der zehnten nicht mehr hatte? Und wenn ich Mathe nicht als Leistungskurs sondern nur als Grundkurs hatte?
Zitieren Antworten
Von: "E" | 20.06.2008 08:54:11
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Hallo,
also ich studiere Ernährungswissenschaften im 2. Semester. Mathe hatten wir im 1. Semester. Da haben wir so Sachen gemacht wie Matrizen, Integralrechnung, Differentialrechnung, Statistik... Ich bin wirklich kein Mathe-Genie und hatte auch keinen Leistungskurs und muss sagen, es war wirklich schaffbar.
Physik haben wir jetzt im 2. Semester. Ist zwar nicht einfach und ich weiss auch nicht wie die Klausur aussehen wird, aber ich glaube das ist auch zu schaffen. Es wird auch in jedem Fach von ganz vorne angefangen. Man muss also keine großartigen Vorkenntnisse haben. Natürlich ist es hilfreich, wenn man die Fächer noch in der Schule hatte, aber nicht unbedingt notwendig.
Viele Grüße
Zitieren Antworten
Von: Kaddi90 | 23.06.2008 09:37:13
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Danke! Das war wirklich hilfreich. Ein Professor meinte beim Tag der offenen Tür zu mir, dass ich vielleicht einen Mathe-Auffrischungskurs machen sollte, aber ich denke das brauche ich dann nicht, oder?
Liebe Grüße
Zitieren Antworten
Von: Blossom | 26.06.2008 21:03:49
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Hey "E"!

Sag mal, wie war/ist denn Dein NC beim Abi? Und wo studierst Du derzeit?

Ich bewerbe mich derzeit an der HAW Hamburg und in Mönchengladbach an den FH's. Mein NC liegt allerdings bei 2,7 - von den Wartesemestern sollte ich ne recht gute Chance haben... Abi 2002. smiling smiley

Bin derzeit auch am Überlegen, ob ich in den Niederlanden studieren sollte, hab nur am Rande mal gehört, dass das eine sher gute Alternative darstellen soll...

Hat da jemand Info's zu?

Danke schon vorab! smiling smiley
Zitieren Antworten
Von: tesale | 26.06.2008 22:38:33
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
http://www.studieren-in-holland.de/index.php?idcat=18&idlang=1&showidcat=58
schau mal da oder da: http://www.@#$%&/home/studium-infos-nl-von-a-z/bachelorstudiengaenge.html
Ansonsten du hast nen Notenschnitt keinen NC !
Zitieren Antworten
Von: "E" | 04.07.2008 08:27:26
Re: Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie??
Hallo Blossom,

ich studiere in Bonn. Mein Abi-Durchschnitt war nicht so der Hit, aber ich hatte schon einige Wartesemester. Der NC lag letztes Jahr in Bonn glaub ich bei 2,1 und 1 Wartesemester. Hab auch nicht geglaubt, dass ich nen Platz krieg, aber es hat geklappt. Ich hatte mich gleichzeitig auch noch für Agrarwissenschaften beworben, da das 1. Jahr in beiden Studiengängen gleich ist. Nur jetzt im 2. Semester haben wir 1 Seminar, das die Agrarler nicht haben. Hätte ich keinen Platz gekriegt, hätte ich versucht nach dem 1. Semester zu wechseln. Haben einige auch so gemacht. Vielleicht geht ja sowas an den FHs in Hamburg und Mönchengladbach auch.
Wie es mit studieren im Ausland aussieht, weiss ich leider auch nicht. Ich würd mich einfach überall bewerben oder willst Du unbedingt nach Hamburg oder Mönchengladbach?
Drück Dir die Daumen.
LG
Zitieren Antworten
Themenübersicht Neues Thema



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 23 plus 9?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

Tipps und Hintergründe


Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 

Studium Highlights


In unserer Studiensuche findet Ihr alle Studienfächer und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland.




Hochschulen stellen ihre Studienfächer vor »

An der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft können dual oder berufsbegleitend studiert werden
Internationale Hochschule Bad Honnef: Gebäude der Hochschule.
Fernstudium an der IUBH
Bild Pfeil hoch

 

02:49 | Physikstudent-…
02:47 | AleanC »
01:41 | Don
00:54 | Lissaa »
00:40 | D.H.A. »

Studis Online Logo (kleinere Variante)