Allgemeines zum Studium

Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?

Von: Aircisse | 23.08.2005 19:05:30
Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
Also Leute, folgendes Problem:

Ich habe für das Wintersemester 2005 nur Absagen bekommen.
Im Sommersemester werde ich mich mit Sicherheit wieder bewerben.
Meine Frage bezieht sich auf die Meldung beim Arbeitsamt, da ich ohne kein Kindergeld mehr bekomme. Ich mache derzeit ein technisches Praktikum und werde so die Zeit bis zum Bewerbungsschluss überbrücken.......

Also,
als was muss ich mich beim Arbeitsamt melden???
und kann ich dann trotzdem nebenher Jobben??

H-E-L-P!!! smiling smiley

Danke jetzt schon mal

Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: dgujd | 23.08.2005 19:27:07
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
wenn du noch keine ausbildung hast und somit noch nicht gearbeitet hast kannst du dich nicht arbeitslos melden, kriegst auf jeden fall kein ALG weil du noch nix einbezahlt hast. wenn du jetzt nix machst gehts kindergeld flöten...
Zitieren Antworten
Von: Aleks | 06.09.2005 21:55:08
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
Und was ist, wenn man schon ein wenig gearbeitet hat (400Euro Job) und nun ein teilzeit job hat..zumindest vorrübergehend....und nun ne absage hat wegen uni?
Muss ich mich da jetzt auch ned arbeitslos melden? Ich meine ned wegen Geld...!
Zitieren Antworten
Von: savena | 07.09.2005 01:02:48
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
ich hatte im letzten jahr auch nur absagen und stand vor dem gleichen problem wie du. hab dann bei der zuständigen kindergeldkasse nachgefragt wie das ist wegen dem kindergeld und ob ich mich arbeitslosmelden müsse und die haben mir gesagt ich bekomme ganz normal weiter kindergeld, muß denen aber kopien meiner absagungen zukommenlassen und schreiben wann ich etwas aufnehmen werde. hab denen dann alles gefaxt und geschrieben das ich vorraussichtlich zum sommersemester mein studium beginne. im april kam dann wieder ein brief von denen, von wegen studienbescheinigung, hatte aber noch kein platz, hab also wieder das gleiche gemacht und ganz normal weiter kindergeld bekommen.
du musst dich also nicht arbeitslos melden. (läuft aber nur bis zum 21.lebensjahr so)
ich wollte dann erst ein soziales jahr machen, aber hab da keinen platz mehr bekommen (zu spät) und hab dann ganz normal auf 400euro basis gearbeitet und etwas für mein studium zurückgelegt dann ich jetzt endlich im oktober beginnen werde :-) so ein ganzes jahr ohne was richtiges zu machen ist schon ziemlich ätzend.
schreib dich bloß nicht für einen anderen studiengang, den du dann nur vorübergehend machen willst ein, dann gehen dir die wartesemester flöten.
ach ja, auch wenn man schon vorher auf 400euro gejobbt hat, bekommt man kein arbeitslosengeld, weil man ja keine steuern zahlen mußte
Zitieren Antworten
Von: Janni | 07.09.2005 18:15:10
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
hey ich hab mal ne Frage, da ich vor dem gleichen Problem stehe.

Meint ihr, dass es "doof kommt" wenn man (um Wartezeit zu überbrücken) jobben geht? Ich weiss nicht was ich sonst machen soll =/ Aber irgendwie bildet man sich ja dann nicht weiter oder so.
Zitieren Antworten
Von: Denise | 11.09.2005 12:47:20
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
Hey Janni,

was möchtest du denn studieren? Und wieviele Wartesemester wirst du vorassichtlich benötigen?

Ich habe nun schon 2 Wartesemester,habe also ein ganzes Jahr gejobbt und ein 3-monatiges Praktikum gemacht.Da ich aber wahrscheinlich weitaus mehr Wartesemester brauche,auf Grund des neuen Systems bei der ZVS,wo Plätze nach Wartezeit nur einen Anteil von 20%,statt wie vorher 40% betragen,habe ich beschlossen,zuvor eine Ausbildung zu machen,die ich jetzt im Oktober beginnen werde.

Deshalb:je nachdem,wie du deine Möglichkeiten einschätzt und wieviele Wartesemester du brauchst,kannst du dir neben dem Jobben andere Dinge suchen,z.B.ein Praktikum oder eben auch zuvor eine Ausbildung.Denn diese Zeit wird dir ebenso als Wartezeit angerechnet,nur wenn du anfängst zu studieren,egal was,dann verlierst du die.

Ansonsten ist es deine Entscheidung,was du mit deiner Zeit anfängst.
Zitieren Antworten
Von: clara | 12.09.2005 20:01:18
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
hallo leute,

ich habe auch das problem. hab kein studienplatz bekommen,an fh´s. hab ein notendurchschnitt von 2,6 und 4 wartesimester. warte noch auf das nachrückverfahren, zimlich bekakkt. muss mir auch ein job suchen, obwohl ich gar kein bock darauf hab "ein jahr nichtstun"

viele grüße
Zitieren Antworten
Von: de_malde | 29.09.2005 13:07:09
Re: Muss ich mich arbeitslos melden wenn ich keinen Studienplatz bekomme?
Hallo

wenn man unter 27 ist und keinen Studiplatz bekommen hat erhält man weiterhin Kindergeld, ausser man arbeitet voll, 400EUR Job ist aber kein Problem.

Den Ablehnungbescheid an die entsprechende Stelle schicken und gut ist, bis zum nächsten Semester, danach entweder wieder die ZVS Ablehnung oder wenn man Glück hat nicht hinschicken.

Das EStG ist die Grundlage §32 Abs4 2c
Zitieren Antworten
Themenübersicht Neues Thema



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 19 plus 17?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

Tipps und Hintergründe


Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 

Studium Highlights

Das richtige Studium finden
In unserer Studiensuche findet Ihr alle Studienfächer und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland.




Hochschulen stellen ihre Studienfächer vor »
Gebäude der FOM in Essen
Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge der FOM
Bild Pfeil hoch

 

09:31 | Joe_47
09:27 | Hachs »
09:25 | frage890
09:19 | mkvinna »
09:13 | mkvinna »
09:11 | andrea12345

Studis Online Logo (kleinere Variante)