Beruf und Karriere

Gehalt einer Kunsthistorikerin

Seite 1 von 3
Von: nena18598 | 04.08.2009 00:42:21
Gehalt einer Kunsthistorikerin
Hallo,

ich habe KuGe studiert und bereits erste Berufserfahrungen gesammelt. Seit ca. 5 Jahren arbeite ich nebenbei in einem Auktionshaus, wo ich jetzt eine Stelle angeboten bekommen habe. Ich soll eine Gehaltsvorstellung nennen, weiß aber so gar nicht, was in einem AH üblich ist (wir haben nur freie Mitarbeiter)! Kunsthistoriker verdienen ja wohl so zwischen 2.000 und 2.500 Euro brutto am Anfang. Aber wie sieht's mit dem Gehalt in einem AH aus? Habe an einen Stundenlohn von 15 € gedacht, bei 160 Std. wären das 2.400€.
Ich kann auch mit weniger leben, will aber auch nicht "ausgenutzt" werden, was ist für euch denn die Untergrenze?
Würde mich sehr über Antworten freuen, da ich mich eigentlich für ein wissensch. Volontariat bewerben wollte und mich jetzt entscheiden muss, ob ich (vermutlich eher schlecht bezahlt) im AH Vollzeit arbeiten soll.

VG
nena

Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: D.H.A. | 04.08.2009 10:33:19
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Du sagst doch selber, dass der Schnit bei 2000-2500 liegt. Also vormulierst du so einen schönen Satz wie.
Also würde ich das in dem Gespräch ansprechen und sagen, dass du natürlich nicht gleich 2500€ haben möchtest, aber das Gehalt schon dem Schnitt als ca. 2200-2300€ ensprechen sollte (die andere Spanne ist etwas zu groß).
Zitieren Antworten
Von: BellaNina | 04.08.2009 14:23:00
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Ich habe ein Volontariat im Auktionshaus absolviert und bin danach übernommen worden. Mit 2000€ fängt man an, es ist bei uns gestaffelt, erst 2000, dann 2200, 2500, jeweils in einem Rhytmus von einem Jahr. 2700 ist die Schmerzgrenze als stellvertretende Abteilungsleiterin. Experten und Abteilungsleiter ab 4000€. Gruß
Zitieren Antworten
Von: Inlandsstudi | 04.08.2009 14:32:08
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
man man man Abteilungsleiter ab 4000, da braucht man ja auch einige Jahre bis man dahin kommt, man bin ich froh das ich Bwl studiere und mit ca. 3400 einsteigen werde.
Zitieren Antworten
Von: Otscho | 04.08.2009 15:02:21
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Inlandsstudi schrieb:
-------------------------------------------------------
> bin ich froh das ich Bwl studiere und mit ca. 3400
> einsteigen werde.


Das weißt du schon so genau?
Zitieren Antworten
Von: Inlandsstudi | 04.08.2009 15:05:13
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Jup weiß ich schon so genau, ist auch nicht besonders hoch, eher etwas über durchschnitt.
Zitieren Antworten
Von: Otscho | 04.08.2009 15:29:50
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Ist schon klar überdurchschnittlich. winking smiley
Zitieren Antworten
Von: nena18598 | 05.08.2009 08:38:34
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Hallo,

Danke für die Antworten! Werde wohl auch mit den Gehaltstabellen argumentieren und 2000 verlangen. Problem ist nur, dass ich relativ sicher bin, dass der Betrag zu hoch sein wird (kleines Unternehmen) und ich mir einfach über meine persönliche Schmerzgrenze noch nicht im Klaren bin moody smiley
Ich würde wohl in Kauf nehmen. einige Zeit unterbezahlt zu arbeiten, aber für wieviel weniger, ist mir noch nicht klar.
Die Alterative wäre ein Ausstieg aus dem Unternehmen, um ein auf 2 Jahre befr. wiss. Volontariat zu absolvieren, wo ich allerdings nur 1.142 € bekommen würde.

@BellaNina: Du hast ja mit 2000 € angefangen, was ist für Dich unterm Strich netto übrig geblieben? Hoffe, die Frage ist nicht zuuuu indiskret!

Viele Grüße
nena
Zitieren Antworten
Von: BellaNina | 05.08.2009 09:52:15
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Liebe Nena,
also von 2000e hast Du als Single, ohne Kinder etwa 1300€ - wo man gut um die Runden kommt, ohne Auto. Ich habe auch das Angebot eines wissenschaftl. Volontariats am Museum für 1000€/Monat, das wären wohl ca. 750€ netto. Die Frage ist was willst Du später machen? Du hast ja schon einige Erfahrung im AH, strebst Du das Museum an? Strebst Du die Lehre (Uni) an? Dann bewirb Dich auch auf die Stellen.
Im AH sind die Aufstiegschancen gering und Du bist an dem Markt gebunden, ich find es sehr spannend, dennoch habe ich in den 2 Jahren AH schon Entlassungen Dienstälterer mitbekommen - die nun nach 8 Jahren im Handel keinen neuen Job fanden.
Ich bin mir selbst unsicher wg des Volontariats - denke man sollte soviele Erfahrungen wie möglich sammeln. Es ist wohl alles unsicher - oder wie siehst Du es oder welche Erfahrung hast Du gemacht? Grüße
Zitieren Antworten
Von: nena18598 | 06.08.2009 08:21:10
Re: Gehalt einer Kunsthistorikerin
Hallo,

ich habe neben meiner Arbeit im AH und meinem Studium ein 1-jähriges Praktikum , sowie ein 1-jähriges Volontariat im Museum, an das ein 1-jähriger Werkvertrag mit dem Museum anschloss, absolviert. Habe also in beiden Bereichen etwa gleich viel Erfahrung.
Das macht mir die Sache auch so schwer, da mir beide Bereiche gefallen und sie sowohl Vor- als auch Nachteile bieten.
Das AH läuft eigentlich sehr gut (Internetpräsenz macht viel aus), allerdings sind wir auch nur mit Vorgesetztem 3 Personen, da ist die Chance, irgendwann einen höheren Lohn zu bekommen, eher gering.
Das Volontariat, was ich ansonsten gerne machen würde, ist ja nun mal auf 2 Jahre befristet und mit 1240 € (Tarif) vollkommen normal bezahlt. Aber nach 2 Jahren ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine Übernahme möglich, dann fängt die Suche von vorn an. Das Problem hätte ich beim AH halt nicht! Ich möchte mich einfach auf etwas einstellen können und nicht alle 2 Jahre umziehen müssen, ich bin seit über 11 Jahren liiert und lebe seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen, da fällt es schon schwer, wieder getrennte Wege zu gehen!
Wenn ich alles zusammen sehe, tendiere ich wohl eher zum AH, auch wenn es extrem unterbezahlt sein wird, aber ich habe erst einmal einen unbefristeten Job, in dem ich selbständig arbeiten kann.
BellaNina, arbeitest Du dennn noch in dem AH?
Puh, manchmal bereue ich es wirklich, nicht was anderes studiert zu haben!!!

Liebe Grüße
nena
Zitieren Antworten
Seite 1 von 3

Themenübersicht Neues Thema



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 24 plus 14?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

Tipps + Hintergründe


Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 
 

11:03 | Jo man »
11:01 | Lydia1601 »
10:59 | Tulpe19 »
10:57 | Maryheart »

Studis Online Logo (kleinere Variante)