Fachbereich Medizin/Pharmazie/Gesundheitswesen

Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?

Von: Kiim | 31.01.2006 23:45:22
Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Hallo,

ich möchte unbedingt nach meinem Abitur, das ich dieses Jahr abschließen werde, Tiermedizin studieren. Das steht für mich schon lange fest... ich habe mir deshalb mal die Statistik der ZVS angeschaut.

Laut dieser Statistik gab es in der Vergangenheit etwa 5,0 Bewerber pro Studienplatz, damit liegt Tiermedizin an der Spitze und auch deutlich über Medizin(!).

Damit hätte ich nun gar nicht gerechnet, da ich die Zulassung für ein Medizinstudium schon wirklich schwierig fande.

Mein Abiturdurchschnitt liegt mit großer Wahrscheinlichkeit bei 1,8, da kann ich mir eine Direktzulassung sofort abschminken oder? :-(

Oft wird der NC für Tiermedizin damit erklärt, dass es nur 5 Universitäten in Deutschland (Gießen, TiHo Hannover, Berlin, Leipzig und München) gibt und der NC deshalb, trotz der geringen Studienbewerber so hoch ausfällt.

Bedeutet das nun für mich, dass der NC dort - etwa wie bei Medizin - so um die 1,0 oder 1,1 liegen dürfte?

Ich bin schon 22, werde bald 23 und kann einfach keine Zeit mehr durch Wartesemester verlieren. Ich wäre dann fast gezwungen, meinen langjährigen Traum (für den ich nach meiner Ausbildung in der Tierpflege das Abitur nachgeholt habe) aufzugeben und ein anderes Studienfach zu wählen :-(

Ich habe mich auch wirklich angestrengt, aber mehr als 1,8 war einfach nicht drin :-(

Weiß jemand Rat?


Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: chris21 | 01.02.2006 10:33:13
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Hallo.

Also ganz genau kann ich es dir nicht sagen, aber ne freundin von mir hat ein Abi von 2,1 und konnte in münchen anfangen. sie hat außerdem gesagt, dass sie mit 1,8 oder 1,9 noch mehr möglichkeiten gehabt hätte. Also kopf nicht hängen lanssen. So schlecht stehen deine chancen gar nicht.
LG
Zitieren Antworten
Von: Tula | 01.02.2006 22:16:35
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Hm schwierige Sache... Über Note und Wartezeit wirst du wohl keinen Platz bekommen. Wähle die Rangfolge der Unis beim Hochschulverfahren also so, dass du 1. München und 2. vielleicht Gießen/Berlin angibst (da hat man wohl mehr Glück).

Ich bin auch 22 und habe mich jetzt gegen das Studium und weitere Wartezeit entschieden (Abi 2004, Schnitt 2,2)... Ich wünsch dir viel Glück!
Zitieren Antworten
Von: Serpil | 28.11.2007 18:55:44
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Hallo!!!
Hat irgendwer von euch 'ne Ahnung, welchen NC man für ein Tiermedizinstudium braucht???
Bitte schreibt, wenn ihr etwas wisst...

LG
Zitieren Antworten
Von: Shen | 28.11.2007 20:14:48
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Hiho,

das ist immer abhängig von dem Bundesland in dem du Abi gemacht hast. Dieses Jahr lag der NC für eine Sofortzulassung (20% der Plätze) bei 1,1-1,5. it 1,8 hast du auf jedenfall Chance, allerdings rechne mit ein übers 1. bzw 2. Nachrückverfahren reinzukommen.

Zudem solltest du dich bei den einzelnen Unis über die Auswahlverfahren der Hochschulen (60% der Plätze) schlau machen, da diese verschiedene Schwerpunkte legen. (NaWi im Abi, Auswahlgespräch, den ort als erste Ortspräverenz etc. )

Viele Grüße

Shen
Zitieren Antworten
Von: Cleo_Meli | 29.11.2007 16:30:40
Numerus Clausus Übersicht?
Ich hab da mal ne ganz allgemeine Frage dazu:
Gibts irgendwo im Internet ne Seite, auf der man ne Liste finden kann, wo der ungefähr durchschnittliche NC aller möglichen Studiengänge zu finden ist?

Wär toll, wenn jemand was wüsste smiling smiley
Zitieren Antworten
Von: Kathijura | 29.11.2007 21:52:01
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Nein, gibt es nach meinem Wissen nicht. Entweder wird ein Fach durch die ZVS vergeben, oder eben durch die Hochschule selbst.

Außerdem würde eine derartige Seite nicht wirklich viel Sinn machen. Denn es kann dir zum Beispiel bei BWL passieren, dass der NC in München bei 1,1 liegt und an einer "Hinterm-Bauernhof-gleich-links" Uni überhaupt keiner existiert. Was nützt dir hier ein NC Durchschnitt?
Dazu kommt noch, dass es manchmal einen NC von 1,5 gibt, aber dann kommen 5 NRVs und am Ende ist er bei 3,0. Mit welchen Werten soll da ein Durschschnitt berechnet werden?
Schau an den Unis, die dich interessieren, welche NCs in der Vergangenheit gegolten haben. Und wenns an ner schlechten Abi Note liegt, versucht mans übers LV oder schaut nach besonders kleinen oder eher "unattraktiven" Unis.
Zitieren Antworten
Von: Matelue | 30.11.2007 11:05:23
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Bewirb dich bei jeder Uni in Deutschland wo es das Fach gibt per Losverfahren (und zwar wirklich an jeder) - wie ich schon im Losverfahrenthread geschrieben habe, ne Bekannte hat inzwischen 5! Zusagen bekommen.
Wechseln kannst du dann immer noch - wenn du natürlich eine bestimmte Wunschuni im Auge hast ist das natürlich nicht die beste Methode..
Zitieren Antworten
Von: chrisoula | 20.01.2008 12:50:16
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
was heißt per losverfahren? wie läuft es dann ab?

lg
Zitieren Antworten
Von: *Smiley* | 20.01.2008 12:55:29
Re: Tiermedizin - Numerus Clausus - Keine Chance?
Das heißt, wenn alle Nachrückverfahren durch sind, und immer noch Plätze übrig sind, werdenn diese verlost.
In den meisten Fällen ist dafür nochmal eine kurze Bewerbung nötig.
Zitieren Antworten



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 4 plus 22?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

Tipps und Hintergründe


Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 
 

13:47 | huba »
13:40 | (Voll)Horst
13:39 | Finchen111
13:37 | Bartii
13:36 | Cautic »
13:35 | HUis

Studis Online Logo (kleinere Variante)