BAföG-Forum (allgemeine Fragen)

MiniJob - brutto netto ??

Von: Unwissender | 10.11.2005 15:05:40
MiniJob - brutto netto ??
Irgendwie steh ich grad auf dem Schlauch.

Also wieviel Geld darf ich monatlich ausgezahlt bekommen, ohne das ich Abzüge vom Bafög bekomme?

Und welchen Betrag muss ich dem Bafögamt angeben, das was ich ausgezahlt bekomme, oder das was der Chef zahlt?

Ist Brutto beim MiniJob nicht gleich netto?

Die Einkommensgrenzen für Kindergeld und Krankenkasse liegen doch bei bei ca. 7500 Euro?

[Ziemlich dämliche Frage(n) ich weiß]

Hinweis: Registrierte NutzerInnen sehen hier keine Werbung
Zitieren Antworten
Von: nicola | 10.11.2005 16:09:00
Re: MiniJob - brutto netto ??
350 Euro darfst Du (im Schnitt im Bewilligungszeitraum) brutto verdienen. Alles, was darüber liegt, wird angerechnet. Angeben musst Du den Brutto-Verdienst. Rechnen übernimmt also das Amt. Brutto-Einkommen heißt beim BAföG auch, dass da noch Sozialversicherungsbeiträge (eine Pauschale) runtergehen, Das dürfte beim Minijob nicht anders sein, auch wenn man da nicht sozialversicherungspflichtig ist.
Zitieren Antworten
Von: Unwissender | 10.11.2005 20:01:20
Re: MiniJob - brutto netto ??
Also wenn ich beispielsweise 400 Euro ausgezahlt bekomme sind genau diese 400 brutto?

Oder sind dann die 500 Euro die der Chef zahlt brutto?

Zitieren Antworten
Von: Troy | 10.11.2005 20:28:25
Re: MiniJob - brutto netto ??
Die 400, die du bei dem Minijob bekommst, sind die 400 Brutto, die zum Bafög gerechnet werden...

Insgesamt darfst du 4206 Euro (bei nichtselbständiger Arbeit) im BWZ verdienen. Wenn du also 400 Euro monatlich bekommst, liegst du über der Grenze und dir wird ein Teil des Bafög gekürzt.

Die Kindergeldgrenze liegt bei 7680 Euro + 920 Euro Werbungskosten = 8600 Euro (bei nichtselbsttändiger Arbeit) darfst Du im Jahr (meist ein andere Zeitraum als der BWZ) verdienen. Die Hälfte des Bafög zählt hierbei mitrein als Einkommen. Du musst also dein Verdienst + 1/2 des Bafög zusammenrechnen im Kindergeldzeitraum (also 2005 oder jetzt dann 2006)...
Zitieren Antworten
Von: Renate | 10.11.2005 20:28:53
Re: MiniJob - brutto netto ??
Bei einem Mini-Job ist für dich Brutto wie Netto.
Was der Chef noch zahlt, geht dich nichts an.

Zur Aufklärung für Unwissende ;-)

Brutto ist der ausgemachte Lohn, Netto ist was du nach Abzügen herausbekommst.
Du hast keine Abzüge, Glück gehabt!
Zitieren Antworten
Themenübersicht Neues Thema



Beitrag schreiben
Dein Nickname     oder opt.  Anmelden » | Registrieren »
Betreff  
Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 5 plus 15?

Nutzungsbedingungen

Im Folgenden eine Kurzfassung. Die ausführliche und relevante Version kann hier nachgelesen werden.
  • Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Keine Beleidigungen oder Diffamierungen etc.!
  • Beiträge nur in Deutsch (oder Englisch)!
  • Die IP wird (nur beim Schreiben eines Beitrages) für ca. 2 Monate gespeichert (Schutz gegen Spammer+Spinner).
  • Beim Thema bleiben, nicht ausschweifen.
  • Für das Posten von Umfragen/Befragungen gelten besondere Regeln (siehe in der Langfassung der Nutzungsbedingungen).
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit von Behauptungen in einzelnen Beiträgen. Beiträge, die aus unserer Sicht falsche Behauptungen enthalten oder andeuten, können ohne Begründung gelöscht werden.
  • Persönliche Daten (E-Mailadresse, Telefonnummer) in Beiträgen vermeiden.
  • Das Forum ist öffentlich zugänglich und wird auch von Suchmaschinen erfasst.
  • Keine Werbung und keine Terminankündigungen in Forenbeiträgen!
  • Hinweis für JournalistInnen: Bitte vorher anfragen, bevor per Forenbeitrag nach Interviewpartnern gesucht wird.
Beiträge können ohne die Angabe von Gründen gelöscht werden. In der Regel liegt dann ein Verstoß gegen die ausführlichen Nutzungsbedingungen vor.

Hinweis: Eine Registrierung ist für das Schreiben des Beitrages nicht notwendig. Nur die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen. Wer sich nicht registriert, muss diese Zustimmung bei jedem Schreiben eines Beitrags erneut erteilen.
 
Dieses Forum wird mit der freien Software Phorum betrieben.

BAföG-FAQ

Diese Seite verlinken »

Login
Nickname

Passwort




Nutzungsbedingungen »


NeueR NutzerIn
Möchtest Du Deinen Nickname sichern, damit ihn andere nicht benutzen können, private Nachrichten verschicken oder noch mehr? Dann registriere Dich jetzt.



 
 

10:35 | Jeje
10:35 | lehel »
10:32 | Nadine94 »
10:32 | asdf89
10:31 | Sophia19
10:30 | Corsa »
10:29 | eskihekci »

Studis Online Logo (kleinere Variante)